DSDS: Warum das Netz über den Fake-Skandal um Dieter Bohlen lacht

Hamburg - Eigentlich geht es bei "Deutschland Sucht Den Superstar" um die Pirsch nach einem neuen Gesangstalent, echte Unterhaltung und flotte Sprüche. Doch in der letzten Folge der Catsing-Show fiel den Zuschauern etwas ganz anderes auf!

Stellt man ein aktuelles Video aus der RTL-Sendung DSDS mit Juror Dieter Bohlen einer aktuellen Aufnahme einer Presseagentur gegenüber, wird die Retusche unübersehbar.
Stellt man ein aktuelles Video aus der RTL-Sendung DSDS mit Juror Dieter Bohlen einer aktuellen Aufnahme einer Presseagentur gegenüber, wird die Retusche unübersehbar.

Sprüche wie "Ja, dein Talent hat geglänzt. Leider durch Abwesenheit" kommen meist von Dieter Bohlen und haben zum Teil schon Kultstatus erreicht.

In der letzten Sendung der aktuellen Staffel von DSDS lachten die Zuschauer während der Ausstrahlung im TV allerdings über eine ziemlich peinliche Panne, statt über lustige Ansagen – und es waren nicht die Kandidaten, die für große Augen und Kopfschütteln sorgten!

Es stellt sich nämlich heraus, dass in besagter Folge vor allem der nachträglich durch Retuschiertechnik aufgetragene Weichzeichner für Bohlens inzwischen offenbar von Alter und Lebenswandel gezeichnete Gesicht durch Abwesenheit glänzte.

Eingefleischten DSDS-Zuschauern fiel das natürlich sofort ins Auge. Und das Internet kennt bei solchen Pannen kein Pardon…

Auch ohne Sonnenbrille ist sofort ersichtlich, dass Dieter Bohlen sich für seine 65 Jahre überhaupt nicht schlecht gehalten hat. Die Maske und eine ordentlich ausgeleuchtete Bühne lassen den Juroren auch ohne Weichzeichner strahlen.
Auch ohne Sonnenbrille ist sofort ersichtlich, dass Dieter Bohlen sich für seine 65 Jahre überhaupt nicht schlecht gehalten hat. Die Maske und eine ordentlich ausgeleuchtete Bühne lassen den Juroren auch ohne Weichzeichner strahlen.  © DPA

Auf seinem boomenden Instagram-Profil präsentiert sich der sogenannte Pop-Titan gern mit seiner Carina und erzählt auch immer wieder von seinem ausgewogenen Lebensstil:

Gesund durch eine ausgewogene Ernährung, jede Menge Sport und auch immer wieder neue Beauty-Rituale – das gehört anscheinend alles zu Bohlens Lebenswandel. Aber es scheint dem Pop-Perfektionisten nicht zu reichen.

Bohlen versucht zwar konstant den Eindruck zu erwecken, dass er sich in seiner Haut total wohl fühlt. Aber ist das Fakt oder Fake? So oder so gehört die "Gesundheits-Message" inzwischen offenbar zum Standardrepertoire auf den sozialen Netzwerken.

Auch in den Videos auf seinem Instagram-Channel wirkt Bohlens Gesicht bei genauerem Hinsehen oft extrem belichtet oder superweich. Auf aktuellen Fotos posiert er hier sowieso fast ausschließlich mit Sonnenbrille.

Der ziemlich unangenehme Fehler in der DSDS-Show beweist nun, was alle schon heimlich vermuteten: Dieter Bohlen lässt sich von RTL in der Sendung seine Falten mit Weichzeichner glätten!

Der Twitter-Community fiel der Retuschier-Fail sofort auf. Aber hat Dieter Bohlen diese Nachbearbeitung wirklich nötig? Der Musiker und Produzent ist vor kurzem zwar 65 geworden, präsentiert sich neben seiner Freundin Carina aber meist topfit und ausgeglichen.

Und eins ist doch eigentlich klar: Die Fans lieben Dieter Bohlens Entertainment – inklusive jeder einzelnen Lachfalte!

Mehr zum Thema Hamburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0