Sexy! Welche vollbusige Traumfrau setzt sich denn hier so erotisch in Szene?

Barcelona (Spanien) - Eva Padlock (35) verdreht ihren Followern regelmäßig gehörig den Kopf! Das spanische Model weiß sich bei Instagram perfekt in Szene zu setzen und muss sich dafür nicht mal verbiegen.

Eva Padlock verzückt ihre Follower regelmäßig mit sexy Fotos.
Eva Padlock verzückt ihre Follower regelmäßig mit sexy Fotos.  © Screenshot/Instagram/Eva Padlock

Mit offenherzigen Fotos hat sich die Frau mit dem Traumkörper bereits über 1,2 Millionen Follower gesichert.

Die Botschafterin von "Fashion Nova" fasziniert mit tiefen Ausschnitten ihrer beneidenswert großen Oberweite und bekommt viel Lob: "Das ist das beste Video des Jahres!!! 😍😍" oder "wunderschön" schreiben hauptsächlich Männer unter ein kürzlich hochgeladenes Video, in dem Padlock sinnlich in einem hautengen Kleid tanzt und die User damit verzückt und einigen wohl auch schlaflose Nächte beschert.

Fast 60.000 Likes gab es für dieses Video, über 2100 Kommentare wurden geschrieben.

Doch wer ist diese spanische Schönheit eigentlich? In einem Interview mit der Website "Model Management" sagte die Dame, die Innenarchitektur an der Escola Massana studierte, dass sie "ihren Traum lebt".

Denn sie kann um die Welt reisen, arbeitete mit "wichtigen Mode-Marken" zusammen und darf viel reisen.

Dafür muss sie sich laut eigener Aussage nicht einmal verstellen: "Ich zeige etwas mir angeborenes, die Sinnlichkeit. Wir haben alle etwas, dass uns anders und speziell macht und ich denke, das ist der Schlüssel meines Erfolges."

Eva Padlock ist als "Monster Girl" bekannt, die bei den Moto-GP-Rennen den "Monster Drink" zeigte

Beinahe täglich verschönert Eva Padlock den Tag ihrer Follower.
Beinahe täglich verschönert Eva Padlock den Tag ihrer Follower.  © Screenshot/Instagram/Eva Padlock

Dazu sagt Padlock über die Sozialen Medien: "Es ist klar, dass meine größte Stärke ist, meinen Charme immer auf elegante und sinnliche Weise zu zeigen, aber von den privaten Nachrichten, die ich bekomme, bin ich froh zu wissen, dass die meisten Menschen, die mir folgen und mich nicht kennen, sehen, was hinter der Oberfläche ist."

Deshalb ist auch ihr Motto für die Sozialen Medien: "Sei du selbst und fühle dich wohl mit dem, was du postest."

Das tut sie offensichtlich, denn man "kommt mit vielen Menschen in Kontakt", die ihr danken würden, sie "zum Lächeln gebracht" zu haben.

Richtig bekannt wurde sie neben ihrer Arbeit mit großen Mode-Agenturen durch ihre Auftritte beim Moto GP, wo sie den "Monster Drink" präsentierte und deshalb auch als "Monster Girl" bekannt wurde.

Dazu war sie auch bei der bekannten Sportzeitschrift "Sports Illustrated" als "Love of the Day".

Bestimmt wird uns Padlock auch in den kommenden Wochen und Monaten mit verführerischen Bildern beglücken.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Eva Padlock

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0