Flugzeug-Unfall auf Rollfeld: Wie konnte das nur passieren?

San Antonio - Das sieht man auch nicht alle Tage! Im US-amerikanischen Bundesstaat Texas ereignete sich ein Flugzeug-Crash, bei dem sich der ein oder andere von Euch verwundert die Augen reiben dürfte - besonders dann, wenn man sich die Bilder von der Unfallstelle ansieht.

Die beiden Cessna-Maschinen stießen auf dem Rollfeld zusammen.
Die beiden Cessna-Maschinen stießen auf dem Rollfeld zusammen.  © Screenshot/ Twitter, Kolten Parker

Auf dem Flughafen San Antonio im US-amerikanischen Bundesstaat Texas sind am vergangenen Donnerstagnachmittag (Ortszeit) zwei Privatjets zusammengestoßen.

Wie lokale Medien berichten, krachten die beiden Maschinen vom Typ Cessna Citation auf dem Rollfeld des Airports ineinander.

Nach ersten Erkenntnissen soll eine der beiden Jets versehentlich in die andere geparkte Maschine gerollt sein.

Glücklicherweise wurde bei der Kollision niemand verletzt, doch es entstand ein erheblicher Sachschaden - der Flugbetrieb musste nicht eingestellt werden.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.

Titelfoto: Screenshot/ Twitter, Kolten Parker

Mehr zum Thema Flugzeug Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0