Geliebter Hund dieser Frau (18) stirbt! Unfassbar, wie der Arbeitgeber reagiert 37.724
Schau an! Dieser Hollywood-Star ist wieder Single Top
FC Bayern schießt Köln ab: Coutinho-Einstandstreffer bei Wiesn-Torfestival! Top
Technik bis zu 52% günstiger: Heute steigt ein großer Ausverkauf in Dortmund! 8.777 Anzeige
Notbremsung! Fahrgast stürzt durch Glasscheibe von Straßenbahn Top
37.724

Geliebter Hund dieser Frau (18) stirbt! Unfassbar, wie der Arbeitgeber reagiert

Emma McNulty startet Petition für das Trauerrecht beim Tod von Tieren

Emma McNulty verlor ihren geliebten Hund und sah sich nicht in der Lage, zu arbeiten. Sie wurde gefeuert.

Glasgow (Schottland) - Emma McNulty ist am Boden zerstört. Fast ihr ganzes Leben war Hund Millie ihr treuer Begleiter. Sie ist mit dem Tier aufgewachsen, liebt es abgöttisch. Doch vor kurzem ist der Vierbeiner gestorben.

Millie war jahrelang der Familienhund.
Millie war jahrelang der Familienhund.

Für die gesamte Familie ein absoluter Schock und ein schwerer Verlust, den sie nur schwer verdauen kann.

"Ich habe eine so enge Verbindung zu ihm entwickelt, die jeden Tag nur noch stärker wurde", beschreibt Emma die Beziehung zum Hund.

Als die Studentin den Chef ihres Aushilfsjobs im Restaurant darüber informiert, dass sie sich angesichts ihrer großen Trauer nicht in der Lage sieht, auf Arbeit zu kommen, erhält sie die prompte Kündigung.

"Nach dem unerwarteten Tod von Millie informierte ich meinen Chef darüber, dass ich meinen Job nicht antreten kann, weil ich am Boden zerstört war und mich körperlich einfach schlecht fühlte", erklärt Emma.

Anstatt Mitgefühl und Empathie zu zeigen, schickt der Chef ihr zahlreiche Nachrichten unter der Gürtellinie. "Mir wurde mitgeteilt, dass ich meine Schicht anzutreten habe, weil es keine Trauerzeit für den Tod eines Hundes gibt", so Emma.

Als sie nicht zur Arbeit erscheint, flattert wenig später die sofortige Kündigung ins Haus. "Noch am gleichen Tag verlor ich meinen Job und bin nun arbeitslos. Das hat mich verstört und krank gemacht. Es ist abscheulich, wie eine Firma glauben kann, dass ein Hund weniger wert sei, als ein Mensch", schreibt die 18-Jährige auf Change.org.

Emma McNulty kämpft nach Tod ihres Hundes für das Trauerrecht

Emma versteht die Welt nicht und hat jetzt eine Petition fürs Trauerrecht beim Tod eines Tieres gestartet.
Emma versteht die Welt nicht und hat jetzt eine Petition fürs Trauerrecht beim Tod eines Tieres gestartet.

Denn dort hat sie eine Petition gestartet, um den Trauerurlaub für Haustiere einzuführen.

Ihre Geschichte bewegt Tausende Menschen, denn minütlich kommen neue Unterschriften unter der Kampagne hinzu.

Am Montagmorgen waren es bereits 22.632 Menschen, die sich für das gleiche Ziel einsetzen wollen.

"Ein Haustier hat den gleichen Stellenwert wie ein Mensch. Und es ist an der Zeit, dass Firmen das Verstehen und ihren Mitarbeitern die Zeit geben, die sie zum Trauern benötigen, ohne dabei Angst haben zu müssen, den Job zu verlieren", begründet Emma ihre Petition.

Blue Cross ist ein Trauerfalldienst für Tiere, den es seit 25 Jahren in Großbritannien gibt. "Wir unterstützen trauende Tierhalter schon eine lange Zeit. Wir wissen, wie niederschmetternd ein solcher Verlust für die Besitzer sein kann", sagt Diane James dem "Telegraph".

Emma hat auf ihre Kampagne enormen Zuspruch erhalten. Viele, die sich für ein Haustier anstatt eines Kindes entschieden haben, können nicht verstehen, wieso der Arbeitgeber so reagiert. "Ich habe das gleiche erlebt. Als mein Hund starb, war ich am Boden zerstört. Doch alles, was ich zu hören bekam war, dass es doch nur ein Hund sei", schreibt Hayley Gill unter den Aufruf von Emma.

Bald hat Emma McNulty ihr Unterschriftenziel (25.000 Menschen) erreicht und wird dann versuchen, für das Trauerrecht beim Todesfall eines Tieres zu kämpfen.

Fotos: Screenshot/Change.org/EmmaMcNulty, Screenshot/Facebook/EmmaMcNulty

Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 15.659 Anzeige
Fucking: Dorf nutzt Ortsschild für Kampf gegen den Klimawandel Top
Oktoberfest 2019: Erstes Bier um 12 Uhr, erste Bierleiche um 12.10 Uhr Top
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 1.019 Anzeige
Frau in eigener Wohnung getötet: Ehemann festgenommen Top
Feuerwehr löscht brennendes Flugzeug-Wrack unter den Augen von Zuschauern Neu
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Sprit-Preise steigen, aber reicht das, um den Klima-Kampf zu gewinnen? Neu
Rote Karte und Gehirnerschütterung: Schwarzer Tag für Zweitliga-Profi Röcker Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's heute Technik so günstig wie nie 7.081 Anzeige
Crash im Kanal: Kreuzfahrtschiff kracht gegen Schleusenwand Neu
Klima-Rebellen kleben sich an Autobahn fest Neu
Humtata! ZDF-Fernsehgarten macht auf Oktoberfest, diese Stars treten auf Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's nur noch heute Technik so günstig wie nie! 6.929 Anzeige
Reiseanbieter Thomas Cook pleite: Stranden jetzt 180.000 Urlauber? Neu
Junges Paar bei Drogen-Schmuggel erwischt: Müssen sie jetzt sterben? 2.311
Morgen wird in Lauf ein riesiger Ansturm erwartet! 8.989 Anzeige
Scharfe Kritik nach Sitzblockade: Handelte Polizei "rechtswidrig"? 290
TV-Stars vor Gericht: Günther Jauch klagt an, Hape Kerkeling sagt aus 4.922
Großer SSV bei Euronics: Top-Technik nur noch heute im Preis gesenkt! 4.794 Anzeige
Süßer Hund stirbt beim Gassi gehen, weil jemand sich fatal irrt 948
Bachelor Andrej Mangold gibt Comeback als Basketballer! 1.589
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 1.540 Anzeige
Tatort-Schauspieler Mommsen dreht sich nach Aus "den Hintern wund" 868
90 Menschen festgenommen, Tränengas eingesetzt: Polizei geht hart gegen Gelbwesten vor 947
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 6.456 Anzeige
Tödlicher Crash! Raser erfasst Frau mit BMW vor Augen der Enkelin 1.718
Da ist Amilia: Aljona Savchenko zeigt erstes Foto von ihrem Baby 2.773
Emilia Schüle über neue Frisur: "Ziemlich viel geweint" 2.250
Oh la la, Frau Kraus: TV-Moderatorin postet Oben-ohne-Foto! 2.210
"Er war eine Legende": Paris Hilton trauert um verstorbenen Großvater! 646
Promi-Alarm! Wird ER der neue Bachelor? 1.517 Update
Mutter (12) soll eigenes Kind auf Müllkippe großziehen: Das steckt dahinter! 3.376
Kein Versteckspiel mehr: Paola Maria zeigt zum ersten Mal das Gesicht von Baby Leo 627
Adlon-Mitarbeiter bauen Unfall mit Gäste-Mercedes: Jetzt äußert sich das Hotel! 4.213
Harry und Meghan feiern mit Designerin Promihochzeit in Rom 1.021
Tragödie unter Wasser! Mann macht seiner Freundin einen Antrag, kurz darauf ist er tot 4.405
Jetzt fliegt alles auf! Zerstört die GZSZ-Intrige ihre Beziehung? 25.503
Matthäus zum Torwart-Zoff: "War ein typischer Uli Hoeneß" 545
Sturm auf Area 51? "Verrückte Typen" nähern sich Sperrzone! 1.398
Feuer-Taufe bei der BBC: Motsi Mabuse rockt "The One Show" 972
1,4 Milliarden tote Online-Profile! FDP fordert Regelung um digitales Erbe 1.576
Unfall in Berlin: Adlon-Mitarbeiter auf Spritztour mit Luxus-Auto ihrer Gäste? 6.376 Update
Lkw-Fahrer kämpft nach schwerem Unfall um sein Leben 79.919 Update
Nach Unfall mit Hubert: Rennfahrer Correa nicht mehr im künstlichen Koma 1.134
Das Wochenende wird doch noch heiß, zumindest für Fans dieses Busenwunders 1.765
Dieser Stunt ging mächtig in die Hose 2.174
Frau gönnt sich Nickerchen im Auto: Als sie aufwacht, trifft sie der Schlag 3.541
"Call of Duty: Modern Warfare": So könnt Ihr an diesem Wochenende die Beta spielen 916
"Goldene Henne": Diese Promis haben ordentlich abgeräumt 8.632
Vier Menschen sterben bei schwerem Busunglück 3.708
Jana Azizi zeigt sich im superknappen Morgenmantel: "Einfach sexy" 1.972
Melanie Müller entbindet in vier Wochen: "Langsam fällt es mir schwer!" 5.347
Das Supertalent: Bizarre Talente und eine Schicksals-Begegnung für Sarah Lombardi 8.617
Nach wenigen Monaten Liebe: Denisé Kappés muss sich Hennings Namen tätowieren! 3.013