GNTM: Panik in der Model-Villa! Deshalb ist Enisa plötzlich raus

Hamburg/Los Angeles - Gleich zu Anfang der siebten Folge von "Germany's Next Topmodel" verlässt ein Mädchen völlig unerwartet die Show: Enisa Bukvic (24) aus Hamburg ist raus!

Nach ihrem GNTM-Ausstieg ging es für Enisa mit ihrem Freund in einen Luxus-Urlaub nach Dubai.
Nach ihrem GNTM-Ausstieg ging es für Enisa mit ihrem Freund in einen Luxus-Urlaub nach Dubai.  © Screenshot Instagram/enisa.bukvic

"Ich bin morgens aufgewacht und habe einfach nur richtig laute Schreie gehört", erzählt Kandidatin Jasmin später im Interview.

Der Produktionsleiter musste sofort anrücken, um die Situation zu klären: "Es kam ein Anruf, dass ein Mädchen sehr schlimmes Heimweh hat und nach Hause fahren möchte", erklärt er auf dem Weg zur Model-Villa in Los Angeles.

Offenbar hatte Enisa kurz zuvor eine Panik-Attacke.

Erneut Trauer bei "Hartz und Herzlich": Kowalski (†63) ist gestorben
TV & Shows Erneut Trauer bei "Hartz und Herzlich": Kowalski (†63) ist gestorben

Bereits am Abend hatte die Hamburgerin ihren Freund Simon Desue angerufen und bittere Tränen geweint. Sie habe das Gefühl, dass er viel zu weit weg sei und nun ein ganz anderes Leben ohne sie weiterführe. Ohne Handy schaffe sie es einfach nicht, getrennt von ihm zu sein. Der YouTube-Star dagegen versucht sie zu beruhigen, jedoch ohne Erfolg.

Am nächsten Morgen dann der endgültige Zusammenbruch. Der Produktionsleiter muss die 24-Jährige abholen und sofort zum Flughafen bringen, hier bekommt sie schließlich auch ihr geliebtes Handy zurück.

Den meisten Mädchen ist der Ausstieg von Enisa völlig unverständlich: "Ich würde die Show niemals abbrechen", versichert Justine im Anschluss. "Mir ist das hier zu wichtig", beteuert auch Jasmin.

Doch auch Enisa fällt der Abschied keineswegs leicht: "Aber das ist sehr privat für mich", sagt sie. "Es gibt Dinge, um die ich mich kümmern muss und ich muss einfach zurück." Sie habe aber dennoch eine gute Zeit bei GNTM gehabt.

Heidi Klum lässt der Ausstieg der 24-Jährigen eher kalt. "Ich denke immer, Reisende soll man nicht aufhalten. So, be it!", sagt sie und geht zum nächsten Programmpunkt über - dem Nackt-Shooting mit Star-Fotograf Rankin (TAG24 berichtete). Auch Kandidatin Alicija ist nicht unbedingt traurig über den Verlust: "Eine weniger", resümiert sie.

Enisa ist nicht die erste Kandidatin bei GNTM, die aus Liebeskummer die Show verlässt. Schon Greta Faeser verließ 2017 die Dreharbeiten, um wieder bei ihrem Freund sein zu können.

Ihren Ausstieg scheint auch Enisa nicht zu bereuen: Aktuelle Fotos bei Instagram zeigen sie wieder glücklich vereint und im Urlaub mit ihrem prominenten Freund.

Update, 6.40 Uhr

In ihrer Instagram-Story stellt Enisa noch mal klar, warum sie die Show verlassen hat. Sie habe die Entscheidung aus "Familiengründen" getroffen und nicht wegen ihres Handys.

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel: