Entführungsdrama bei GZSZ: Kann Emily gerettet werden?

Berlin - Sie kämpft um ihr Leben! Emily wird von Karla verschleppt und gefangen gehalten. Kommen ihre Freunde ihr rechtzeitig zu Hilfe?

Emily muss um ihr Leben fürchten.
Emily muss um ihr Leben fürchten.  © TV NOW

Ein GZSZ-Trailer zeigt bereits: Emily gelingt es, aus der Hütte, in welcher Karla sie gefangen hält, zu fliehen. Als sie durch den Wald fliehen will, steht die Psychopatin plötzlich mit einer Schaufel vor ihr.

Achtung, Spoiler!

Karla gelingt es, Emily erneut zu überwältigen und gefesselt und geknebelt in ein in einer Industriehalle stehendes Becken zu werfen. Als die Designerin erwacht, dreht die Praktikantin den Wasserhahn auf. "Du bist wie die anderen. Was echte Gefühle sind, weißt Du überhaupt nicht!", schreit sie die wimmernde Emily an. Das Becken füllt sich und diese droht zu ertrinken.

Als Emily bereits bewusstlos im Wasser treibt, wird sie von ihren Freunden gefunden. Philip versucht sofort, seine Zwillingsschwester wiederzubeleben. Mit Erfolg! RTL veröffentlichte bereits Vorschaubilder, welche zeigen: Emily überlebt.

Wie Sunny und sie mit der traumatischen Erfahrung umgehen und ob Karla endlich ihre gerechte Strafe bekommt, erfahrt Ihr schon bald bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Mo. bis Fr. um 19.40 Uhr auf RTL).

Kann sie die traumatische Erfahrung verarbeiten?
Kann sie die traumatische Erfahrung verarbeiten?  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0