Nach erstem Paar-Auftritt: Mama Schweighöfer über die neue Freundin von Sohn Matthias

Berlin - Matthias Schweighöfer (37) und und seine Ruby O. Fee (23) hatten am Montagabend ihren ersten öffentlichen Paar-Auftritt (TAG24 berichtete). Doch was hält eigentlich die Mutter des Schauspielers von seinem neuen Liebesglück?

Sie schweben auf Wolke sieben: Matthias Schweighöfer (37) und seine Freundin Ruby O. Fee (23).
Sie schweben auf Wolke sieben: Matthias Schweighöfer (37) und seine Freundin Ruby O. Fee (23).  © DPA

Der 37-Jährige hatte Ende Januar das Beziehungs-Aus von seiner langjährigen Partnerin Angelika Ani Schromm (34) publik gemacht, nachdem die beiden über ein Jahr getrennt gelebt hatten.

Auf einer Party zur Berlinale zeigte sich der Schauspieler, Sänger und Produzent mit seiner neuen Partnerin, die 15 Jahre jüngere Schauspielerin Ruby O. Fee. Zuvor zelebrierte das junge Paar bereits ihre Liebe auf Instagram mit einem romantischen Kuschel-Foto (TAG24 berichtete).

Grund genug also, bei Matthias' Mutter Gitta Schweighöfer nachzufragen, was sie von der neuen Beziehung hält. Im Rahmen der Pantaparty, veranstaltet von der Produktionsfirma des Kino-Stars, war die 65-Jährige ebenfalls zugegen. Gegenüber Gala verlor sie nicht viele Worte, und verriet kurz und bündig: "Ich freue mich, dass mein Sohn glücklich ist."

Ruby O. Fee steht seit ihrem zwölften Lebensjahr vor der Kamera, wurde vor fünf Jahren mit Nachwuchspreisen ausgezeichnet. Die gebürtige Costa-Ricanerin war zuletzt in dem Netflix-Thriller "Polar" mit Mads Mikkelsen zu sehen.

Liebevoll legt Schauspieler Matthias Schweighöfer in Hamburg den Arm um seine Mutter Gitta Schweighöfer(Foto vom 13.01.2010).
Liebevoll legt Schauspieler Matthias Schweighöfer in Hamburg den Arm um seine Mutter Gitta Schweighöfer(Foto vom 13.01.2010).  © Malte Christians/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0