"Helene Fischer Show": So macht sich das Netz darüber lustig

Düsseldorf - Für viele war es das Highlight am 1. Weihnachtsfeiertag: die "Helene Fischer Show" im ZDF. Die 35-Jährige lieferte drei Stunden ein vielfältiges Programm ab.

Helene Fischer zog drei Stunden ihr Programm durch.
Helene Fischer zog drei Stunden ihr Programm durch.  © Rolf Vennenbernd/dpa

So trat die "Atemlos"-Sängerin mit Showgrößen wie Howard Carpendale, Michelle Hunziker und Roland Kaiser auf. Und auch internationale Künstler waren am Start, u.a. Nick Carter und Freya Ridings.

Die Show polarisiert, Karten für die Aufzeichnung in Düsseldorf waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Fans feiern die Auftritte ihrer Helene, im Netz dagegen wird gerne mal gespottet.

Vor allem, weil die 35-Jährige bei fast jedem Song mitsingt und so dem ein oder anderem Star die Show stiehlt. Kein Wunder also, dass der Hashtag #helenefischershow schon nach wenigen Minuten auf Twitter trendete.

Wir haben die lustigsten Tweets mal gesammelt.

Mehr zum Thema Helene Fischer:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0