Hund frisst Kaugummis, Familie verliert dramatischen Wettlauf gegen die Zeit!

Los Angeles - Ihr Hund hat eine halbe Packung Kaugummis gefressen, kurze Zeit darauf war er tot. Kris und Cori Clark aus Los Angeles teilen nun die Geschichte ihrer Hündin Isa und richten dabei einen deutlichen Appell an alle Halter!

Die Familie Clark und ihre Hündin Isa.
Die Familie Clark und ihre Hündin Isa.

"Wir haben nicht nur einen tollen Hund, sondern auch einen Teil unserer Familie verloren", schrieb das Ehepaar via Facebook und teilte somit die traurige Geschichte um Isa.

Was war genau passiert? Am Wochenende fand Isa einen halbleeren und angekauten Behälter mit Kaugummis der Marke "Ice Breakers". Wohl aus lauter Neugier machte sich die sechsjährige Hündin über diesen Becher her, unbemerkt von ihren beiden Rudelführern Kris und Cori.

Bis die Beiden es dann merkten, war es schon zu spät. Sie fuhren nach eigener Aussage sofort in eine Tierklinik, nachdem sie bemerkten, dass Isa etwa die Hälfte der Kaugummis gefressen hatte. "Schon in der Klinik angekommen hat ihre Leber versagt, es sah nicht gut aus", so das Paar weiter.

Beide wussten, dass das in Ice Breakers enthaltene "Xylitol" giftig ist für Hunde. Also reagierten sie so schnell sie konnten. Doch es reichte nicht.

"Wir wussten, dass es Gift ist und fuhren sind sofort losgefahren. Doch es dauerte nur eine Stunde. Eine Stunde, um unsere gesunde Hündin in eine Hündin zu verwandeln, die um ihr Leben kämpft."

Xylitol für Menschen Zuckerersatz, für Hunde hochgiftig

Xylitol ist ein Lebensmittelzusatzstoff und wird häufig als Zuckerersatz eingesetzt. Dieser wird in vielen Kaugummis verwendet und kann, wie im Fall von Isa, für Hunde zur tödlichen Falle werden.

Die Clarks wollen nun andere vor einem ähnlichen Schicksal bewahren und darauf aufmerksam machen, dass das Leben eines Vierbeiners so schnell vorbei sein kann. "Bitte halten sie Kaugummis von ihren vierbeinigigen Babys fern"

Kris und Cori haben ihre geliebte Hündin Isa verloren. Auf Facebook haben sie nun ihre Geschichte geteilt.
Kris und Cori haben ihre geliebte Hündin Isa verloren. Auf Facebook haben sie nun ihre Geschichte geteilt.
Diese Kaugummibox der Marke "Ice Breakers" hat Isa etwa zur Hälfte geleert. Anschließend starb die Hündin.
Diese Kaugummibox der Marke "Ice Breakers" hat Isa etwa zur Hälfte geleert. Anschließend starb die Hündin.  © Screenshot/Facebook Kris N Cori Clark

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0