"Inas Nacht": Feucht-fröhlicher Abend mit TV-Kollegin und Ex-Tatort-Kommissar

Hamburg - Es wird wieder gelacht, getratscht und getrunken! "Inas Nacht" geht am Samstag im Ersten in eine neue Runde.

Moderatorin Ina Müller (Mitte) schnackt mit Kollegin Bettina Tietjen und Schauspieler Sebastian Bezzel.
Moderatorin Ina Müller (Mitte) schnackt mit Kollegin Bettina Tietjen und Schauspieler Sebastian Bezzel.  © NDR/Morris Mac Matzen

Die Moderatorin hat sich für ihren Late-Night-Talk in der Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten" wieder zwei prominente Gäste eingeladen.

Ina Müller begrüßt am Samstag Schauspieler Sebastian Bezzel und TV-Moderatorin Bettina Tietjen.

Als erstes unterhält sich die 54-Jährige mit Bezzel. Der ehemalige Tatort-Schauspieler - verkörperte die Rolle von Kriminal-Hauptkommissar Kai Perlmann am Bodensee - erzählt von seiner Kindheit auf einer bayerischen Vogelwarte, seiner großen Fußballleidenschaft, anhand dessen er die wichtigsten Stationen seines Lebens an Fußballereignissen fest macht, sowie seiner Ehe mit der Schauspielerin Johanna Christine Gehlen.

Anschließend gesellt sich TV-Moderatorin und Buchautorin Bettina Tietjen zu den beiden an den Tisch.

Die 59-Jährige leitet durch die "NDR Talk Show" und berichtet ihrer Kollegin Ina Müller über ausgelassene Hauspartys, ihrer großen Liebe für Campingurlaube und über Dinge, mit denen sie ihren Mann zur Weißglut bringen kann.

Soul-Talent Celeste zeigt ihr musikalisches Können

Für musikalische Unterhaltung sorgt die britische Sängerin Celeste.
Für musikalische Unterhaltung sorgt die britische Sängerin Celeste.  © NDR/Morris Mac Matzen

Für die musikalische Begleitung sorgt an dem Abend die junge britische Sängerin Celeste.

Bei ihrem weltweit ersten TV-Auftritt wird deutlich, warum sie zurzeit als das herausragende Talent im Soul- und Soulpop-Bereich gilt.

Doch die Zuschauer bekommen nicht nur sie zu hören, sondern natürlich auch die Herren des Wilhelmsburger Shanti-Chors "Tampentrekker", die gewohnt vor dem Fenster der Kneipe stehen und sich immer mal wieder gerne einbringen.

Gleiches gilt auch für die 14 Besucher des "Schellfischposten", die die Moderatorin Bierdeckel-Fragen zu kommen lassen und ein bisschen mithelfen.

Weiter geht es mit "Inas Nacht" bereits eine Woche später am 9. November. Dann sind Politiker Gregor Gysi und Sänger Campino und "Die Toten Hosen" zu Gast. Musikalisch sorgt Müller-Freund Johannes Oerding für Unterhaltung.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0