Erwarten "Schwiegertochter gesucht"-Ingo und seine Annika Nachwuchs?

Düsseldorf - Diese beiden sind einfach wahnsinnig verliebt. Das zeigen "Schwiegertochter gesucht"-Ingo und seine Freundin Annika in den sozialen Medien immer gern. Jetzt präsentieren sie ein neues Familienmitglied, einen richtigen Nachwuchs sozusagen.

Annika und Ingo sind seit über drei Monaten zusammen.
Annika und Ingo sind seit über drei Monaten zusammen.  © Screenshot/Facebook/Ingo, Lutz & Stups / Bekannt a

Im Juni machten die beiden ihre Beziehung offiziell. Jahrelang suchte der 28-Jährige in der Kuppelshow mit Vera Int-Veen (51) nach der großen Liebe. Abseits der Kamera fand er sie dann schließlich.

Nun zeigten die beiden auch ihren weiteren Mitbewohner: eine weiße Katze. Annika brachte das Tier mit in die Beziehung.

Doch die Fans interessiert noch was ganz anderes: "Du hältst dir dein Bäuchlein? Kommt da was?", will ein Fan wissen. Doch Annika dementiert. Auf eine ähnliche Frage antwortet sie: "Nach 3 1/2 Monaten Beziehung???? Bisschen früh oder?" Ingos Eltern Lutz und Stups werden also noch nicht Oma und Opa werden.

Vor wenigen Tagen schockte der beliebte "Schwiegertochter gesucht"-Kandidat mit der Nachricht, dass er sich in den sozialen Netzwerken zurückziehen will. "Ihr werdet nur noch von meinen Eltern, und von der Annika was zu sehen bzw zu lesen bekommen. Es wird ja eh nur kritisiert und gemeckert. Wegen der Satzzeichen!"

Die Anfeindungen ihm gegenüber belasteten ihn zu sehr, weswegen er die Reißleine zog. "Da es in letzter Zeit viel zu viel geworden ist, immer dieses gehässige mir gegenüber, mache ich nix mehr."

Dennoch: Mit Freundin und Katze an seiner Seite geht es Ingo schon viel besser.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Ingo, Lutz & Stups / Bekannt a

Mehr zum Thema Schwiegertochter gesucht Ingo:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0