"Kerosin-Katha": Grünen-Politikerin äußert sich erstmals nach Mega-Shitstorm 8.146
Nach tödlichem ICE-Stoß: Freunde und Angehörige nehmen Abschied von 8-Jährigem 2.478
Promi Big Brother: Deshalb entscheidet sich Theresia gegen Janine! 3.388
Wasserschaden im MediaMarkt Bremen-Weserpark! Diese TVs müssen raus 1.055 Anzeige
Dieser Hund haut alle um! Er sieht aus wie ein bekannter Superstar 147.413
8.146

"Kerosin-Katha": Grünen-Politikerin äußert sich erstmals nach Mega-Shitstorm

Katharina Schulze von den Grünen hat sich erstmals zu den Vorwürfen geäußert

Katharina Schulze bezieht erstmals nach dem Mega-Shitstorm bezüglich ihres Reiseverhaltens Stellung.

München - Katharina Schulze (33), Fraktionschefin der bayerischen Grünen im Landtag, hatte an nichts Böses gedacht, als sie ein Bild aus dem USA-Urlaub auf Instagram postete. Doch sie kassierte einen Mega-Shitstorm dafür. Jetzt hat sich die Grünen-Politikerin erstmals dazu geäußert.

Mit diesem Bild aus den USA handelte sich Katharina Schulze einen Shitstorm ein.
Mit diesem Bild aus den USA handelte sich Katharina Schulze einen Shitstorm ein.

Zum Jahresanfang postete Katharina Schulze ein Bild auf Instagram. Darauf zu sehen war ein riesiges Eis im Plastikbecher, zu allem Überfluss steckte auch noch ein pinker Plastiklöffel darin.

Mit "Starting the year right" (Dt.: "So kann das neue Jahr beginnen"), kommentierte sie ihren Mega-Eisbecher-Post.

Es dauerte nicht lange und der vermeintlich harmlose Post löste einen Mega-Shitstorm aus. Die Internet-Gemeinde warf der Grünen-Politikerin Doppelmoral vor (TAG24 berichtete).

Sie wurde als "Kerosin-Katha" bezeichnet. Für viele war das Bild nicht mit dem politischen Programm der Grünen vereinbar. "Plastiklöffel, beschichteter Becher, Flug nach Kalifornien - und zu Hause in Bayern wieder den Verbotshammer der Grünen schwingen. Ich finde die grüne Doppelmoral sehr belustigend", schrieb ein Nutzer unter dem Eisbecher-Post.

Mittlerweile wurde die Kommentar-Funktion unter dem Post deaktiviert.

Nach Shitstorm: Katharina Schulze äußert sich zu Flugaffäre

Katharina Schulze will sich von den Anfeindungen nicht beirren lassen.
Katharina Schulze will sich von den Anfeindungen nicht beirren lassen.

Im Interview mit Focus Online bezog Schulze jetzt erstmals Stellung. "Ich bin der Meinung, wo und mit wem ich meinen Urlaub verbringe, ist meine Privatsache", so die gebürtige Freiburgerin.

Die Kritik an sich ist für Katharina Schulze nicht das Problem. "Aber zwei Dinge sollten dabei gelten: Erstens: die Grenze ist dort, wo es beleidigend wird. Und zweitens fände ich es schwierig, wenn nur noch derjenige über Umwelt- und Klimapolitik reden dürfte, der zu 100 Prozent ökologisch korrekt lebt", sagte die 33-Jährige.

Bei den Protesten gegen die 3. Startbahn am Flughafen München war Schulze eine der Leitfiguren. Wie lässt sich das mit den vielen Flugreisen, die man auf dem Instagram-Account der Umwelt-Politikerin nachvollziehen kann, vereinbaren?

Schulze konterte im Interview: "Mit jeder Berichterstattung werden es mehr Flüge, ich staune selbst und das ist teilweise fernab der Realität. Bei Reisen mit dem Zug wird mir einfach unterstellt, ich wäre geflogen."

Der Shitstorm, den Schulze aufgrund ihres Instagram-Posts kassierte hatte, war nichts Neues für sie. "Unter wirklich jedem Post, egal ob es um Sozial- oder Umweltpolitik ging, wurde ich persönlich angegriffen. 'Du bist hässlich, du gehörst vergewaltigt', hieß es da zum Beispiel. Ich bin ja Shitstorm-erprobt durch meine zehn Jahre in der Politik. Man entwickelt eine fast schon traurige Routine, löscht oder zeigt strafrechtlich relevante Kommentare an", erklärte Schulze.

Irritieren lässt sich Katharina Schulze von solchen Anfeindungen nicht. "Ich bin eine Kämpferin und ich weiche nicht", versicherte sie.

Fotos: Screenshot/Instagram, DPA

Ab Montag seht Ihr in Dresden diese Schilder! Das hat es damit auf sich... 1.164 Anzeige
Schmerzen im Penis: Mann geht ins Krankenhaus, die Diagnose ist erschreckend! 144.656
Köln 50667: TV-Star Ingo Kantorek stirbt bei schrecklichem Unfall 237.517 Update
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 2.070 Anzeige
Hart umkämpft! Gladbach und Schalke 04 teilen zum Start die Punkte 341
Was in diesem BMW passiert, muss ein Mann sofort fotografieren 208.332
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus Anzeige
Großer Kampf und Offensiv-Spektakel! Doch SCP unterliegt Leverkusen knapp 255
Schauspieler (72) heiratet seine Freundin (35), doch das ist noch nicht alles! 6.352
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 5.626 Anzeige
BVB-Kantersieg: Dortmund nimmt Augsburg auseinander! 1.340
Opel Corsa gerät in Gegenverkehr: 52-Jährige stirbt! 467
Messerstecherei in Bahnhof: Frau (32) und Mann (23) sterben 15.248 Update
Hat Nicki Minaj einen vorbestraften Mörder geheiratet? 1.292
Mann will Wespennest ausräuchern, doch das geht ordentlich schief 4.467
Mann hat Angst vom Blitz getroffen zu werden: Plötzlich kracht es gewaltig 2.384
Designierter DFB-Boss Fritz Keller: "Freiburg bleibt immer mein Herzensverein" 342 Update
Alles nur Betrug: Familie und Freunde spenden für Fake-Beerdigung eines Säuglings 4.572
Spaziergängerin verwundert: Wer hat sich denn hier an den Strand verirrt? 3.563
Frau postet Foto von Schultafel, über das sich alle aufregen 55.783
Hinweise auf Anschlag: ICE evakuiert, Bahnhof Göttingen geräumt 2.393
Ingo Kantorek (†44): Darum wird Janine Pink nicht über seinen Tod informiert 17.009 Update
Rettungskräfte im Einsatz: Teenager sitzt in 9. Etage auf Fensterbrett! 2.902
Mehr Listenplätze für AfD bei Sachsen-Wahl: Darum lobt Boris Palmer die Entscheidung 3.558
Harte Worte von AKK: Fliegt Maaßen aus der CDU? 895
Drama in der Luft: Frau stürzt über 1.500 Meter ungebremst in die Tiefe 7.121
Experte stellt verheerende Prognose für Autobauer Opel 489
Irrer Weltrekord! 60-Jähriger zerschlägt 97 Dosen in der Minute 595
Welches Hottie meldet sich hier so sexy aus Rom? 4.149
ZDF-Fernsehgarten macht auf Woodstock und Wacken und erntet mächtig Kritik 4.446
"Humor ist meine schärfste Waffe": Natascha Ochsenknecht knöpft sich Netz-Trolle vor 1.561
Sie heiraten! "Schwiegertochter gesucht"-Ingo ist frisch verlobt! 3.641
Schweiger-Tochter Luna spricht offen über ihr Liebesleben 5.302
Mysteriöser Tod von Leopardin wirft Rätsel auf 614
"Sie haben mich nicht gehen lassen": Sanches frustriert über den FC Bayern 1.227
Mädchen (14) von Hotelangestelltem in Urlaubsparadies missbraucht 7.736
Einbrecher machen Millionen-Beute bei Aldi-Witwe Babette Albrecht 3.241
Neugeborenes in Müllsack entsorgt: Baby hatte nur noch 31 Grad Körpertemperatur 43.652
Sie hat es wieder getan: Hier dreht Aljona Savchenko mit Babybauch eine Runde auf dem Eis 3.986
"Schwesta Ewa Ding interessiert mich null": Das ist der rührende Grund der Rapperin 2.475
Mann hört Hündin in der Ferne verzweifelt jaulen: Als er sie findet, wird es dramatisch 10.492
Paketbote verhindert Brand in Kindergarten und hinterlässt diese Botschaft 6.346
23-Jähriger nach brutalem Crash schwer verletzt: So rettete sein Auto ihm das Leben 2.820
Fehlstart in Liga und Pokal: Deutscher Trainer noch am Spieltag gefeuert! 4.367
Schauspiel-Freunde und Fans trauern um Ingo Kantorek (†44): "Du warst wie ein Vater für mich" 16.801
Spielt er bald wieder Obi-Wan Kenobi? Ewan McGregor verhandelt mit Disney 467
Flugzeug knallt bei Landung in Herde und tötet Tiere 5.781
Obduktionsbericht bestätigt: Jeffrey Epstein beging in seiner Zelle Selbstmord 1.042
Mann ersticht Ex-Freundin: Jetzt kämpft er selbst um sein Leben 5.263