Gibt's bald Nachwuchs bei Kerstin Ott und ihrer Frau?

Heide - Gibt es bald Nachwuchs bei Schlagersängerin Kerstin Ott (36) und ihrer Ehefrau Karolina? Dazu äußerte sich die "Die immer lacht"-Interpretin jetzt.

Kerstin Ott und ihre Frau Karolina beim Musikpreis Echo im April.
Kerstin Ott und ihre Frau Karolina beim Musikpreis Echo im April.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Die beiden schweben auf Wolke Sieben und das nicht erst seit ihrer Hochzeit im letzten Jahr. In einem Interview mit "InTouch" erzählte sie jetzt auch, ob die beiden Nachwuchs planen.

"Bei uns ist immer Disko zu Hause. Wir haben zwei Kinder, drei Hunde und zehn Meerschweinchen. Weiterer Nachwuchs kommt definitiv nicht in Frage", stellt sie klar. Die zwei Kinder brachte Ehefrau Karolina aus ihrer ersten Ehe mit einem Mann mit.

Am Anfang ihrer Beziehung sei das für die Familie sehr schwierig gewesen, doch mittlerweile sind alle glücklich. "Wir telefonieren ständig mit dem Papa der Kinder. Doch von diesem typischen Zwei-Wochen-Konzept halten wir nichts. Wenn die Kinder Lust haben ihren Vater zu sehen, dann dürfen sie das auch."

Sowohl privat als auch beruflich läuft es bei der 36-Jährigen. Letzte Woche veröffentlichte die Sängerin ihre Autobiografie "Die fast immer lacht".

Titelfoto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: