20 Jahre Big Brother! Was machen die Stars der 1. Staffel heute?

Köln - Mit "Big Brother" war 1999 in den Niederlanden die Mutter aller Trash-Sendungen geboren. Das Format, das letzte Woche seinen runden Geburtstag feierte, begeistert seitdem Fans weltweit - auch in Deutschland. Hier zogen im Jahr 2000 erstmals 13 Kandidaten in den von Kameras überwachten Container ein. Doch was ist aus den "Big Brother"-Stars der ersten Stunde geworden?

Jürgen Milski (55) hat sich nach seinem Auszug aus dem "Big Brother"-Haus als Schlagerstar im knallharten Medien-Geschäft behaupten können.
Jürgen Milski (55) hat sich nach seinem Auszug aus dem "Big Brother"-Haus als Schlagerstar im knallharten Medien-Geschäft behaupten können.  © imago images/Becker&Bredel

Zu einem waschechten Star hat es nur Jürgen Milski (55) geschafft. Obwohl er sich im Finale John Milz (45) geschlagen geben musste, ist Milski noch heute als Moderator und Schlagersänger - insbesondere auf Mallorca - erfolgreich.

Und der Mann, der ihm die 250 000 Mark vor der Nase wegschnappte? Der ist untergetaucht! Zwar war John nach der Show noch bei der RTL-Soap "Unter uns" zu sehen, zog sich aber im Anschluss aus der Öffentlichkeit zurück.

Ebenfalls verschwunden war für fast 20 Jahre der Publikumsliebling Zlatko Trpkovski (43). Umso überraschter waren die TV-Zuschauer, als "Sladdi" im Sommer beim Sat.1-Ableger "Promi Big Brother" einzog.

Allerdings musste der Kultstar bereits als zweiter Kandidat die Segel streichen. Doch nicht nur Zlatko gab diesen Sommer sein TV-Comeback: Sabrina Lange (52) zog mit ihrem Freund Thomas Graf von Luxburg (54) ins "Sommerhaus der Stars". Zuvor machte sie vor allem mit ihrer pleitegegangenen Dachdecker-Firma Schlagzeilen.

Einen ordentlichen Medienrummel hat auch die Beziehung zwischen "Big Brother"-Star Alex Jolig (56) und Schauspielerin Jenny Elvers (47) ausgelöst, aus der sogar Sohn Paul (18) hervorging. Heute ist Alex ein erfolgreicher Unternehmer und seit 2012 mit Ehefrau Britt (52) verheiratet.

Ob die neue Staffel "Big Brother", die im Frühjahr zum 20. Jubiläum wieder auf Sendung geht, ebenfalls solche Kult-Kandidaten hervorbringt? Wir sind gespannt!

Mit langer, dunkler Mähne zog Alex Jolig (56) in den Container ein. Heute lebt der Unternehmer in einer Patchworkfamilie: Mit Jenny Elvers (47, l.) hat er Sohn Paul (18), seit 2012 ist er mit Britt (52, r.) verheiratet.
Mit langer, dunkler Mähne zog Alex Jolig (56) in den Container ein. Heute lebt der Unternehmer in einer Patchworkfamilie: Mit Jenny Elvers (47, l.) hat er Sohn Paul (18), seit 2012 ist er mit Britt (52, r.) verheiratet.  © imago images / Future Image
Sa­bri­na Lan­ge (52) war schon bei "Big Bro­ther" kaum zu über­hö­ren. Als Ve­ro­na Pooth (51) als Gast­star vor­bei­schau­te, ver­schlug es der Blon­di­ne aber die Spra­che.
Sa­bri­na Lan­ge (52) war schon bei "Big Bro­ther" kaum zu über­hö­ren. Als Ve­ro­na Pooth (51) als Gast­star vor­bei­schau­te, ver­schlug es der Blon­di­ne aber die Spra­che.  © Imago Images / Chris Emil Janßen
Zlatko Trpkovski (43) und Jürgen Milski galten in der ersten Staffel des Trash-Formats als unzertrennlich. Fast zwei Jahrzehnte später tauchte "Sladdi" nun bei "Promi Big Brother" wieder auf.
Zlatko Trpkovski (43) und Jürgen Milski galten in der ersten Staffel des Trash-Formats als unzertrennlich. Fast zwei Jahrzehnte später tauchte "Sladdi" nun bei "Promi Big Brother" wieder auf.  © dpa/RTLII
John Milz (45) gewann überraschend die erste Staffel. Seitdem hat man aber nie wieder was von ihm gehört.
John Milz (45) gewann überraschend die erste Staffel. Seitdem hat man aber nie wieder was von ihm gehört.  © DDP / Hennig Kaiser

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0