Wow! So schön sah Jana Ina Zarrella schon mit 14 Jahren aus

Köln – Auch an Moderatorin Jana Ina Zarrella (42) sind die schrillen 90er Jahre nicht ganz spurlos vorbeigegangen.

So sah die TV-Schönheit in den 90ern aus.
So sah die TV-Schönheit in den 90ern aus.  © Screenshot Instagram: janainazarrella

Auf Instagram teilte die Brasilianerin einen seltenen Schnappschuss von sich aus den 90er Jahren. Damals war die Latina noch süße 14 Jahre alt.

Bei dem Bild weist sie auch auf ihre auffällige Frisur, die damals wohl total angesagt war, hin: "Ich mit 14. Ihr sollt unbedingt meinen Frisur beachten. Damals war sowas in. Aber nur bis ich den Föhn meiner Mama entdeckt habe. 😂😂😂", schreibt sie. (Rechtschreibung übernommen)

Nun ja, heutzutage heißt es eher "Weniger ist mehr" aber damals war die sogenannte Dauerwelle das Schönheitsideal schlechthin.

Die Wollnys: Sarafina Wollny und Peter: "Haben uns riesig gefreut!"
Die Wollnys Sarafina Wollny und Peter: "Haben uns riesig gefreut!"

Mit den natürlichen Locken, die heute im Trend sind, hatte die Haarpracht der jungen Jana Ina nichts zu tun.

Ihr Teenie-Look erinnert viel mehr an einen Pudel. Doch diese Modesünde hat die 42-Jährige schon selbst erkannt und kann rund 28 Jahre später darüber lachen.

Doch ihre Fans sind entzückt von dem Foto aus guten alten Zeiten: "Wunderbar 😍. Im Gesicht hast Du Dich kaum verändert", "Süsses Bild...ja das war seinerzeit total angesagt 💞", schreiben die User. Andere kommentieren es mit: "Wie schön du damals schon warst 😳😳😍😍" oder "Wow du hast dich ja kaum verändert du siehst heute noch so aus wie damals nur die Frisur ist halt heute anders 😘". (Rechtschreibung übernommen)

Bei der mittlerweile Zweifach-Mama würde selbst eine missglückte Frisur nichts an ihrer Schönheit ändern. Die damals 14-jährige Jana Ina strahlt genauso in die Kamera, wie die von heute.

Titelfoto: Screenshot Instagram: janainazarrella

Mehr zum Thema Promis & Stars: