Baby zigfach vergewaltigt: Mehr als 20 Jahre Knast für Sachsens Horror-Paar 60.858
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod Top
Borussen-Duell BVB gegen Gladbach: Dortmund mächtig unter Druck! Top
Technikabverkauf heute bei MediaMarkt Gießen: Ihr spart bis zu 56% 5.095 Anzeige
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! Neu
60.858

Baby zigfach vergewaltigt: Mehr als 20 Jahre Knast für Sachsens Horror-Paar

Urteil im Leipziger Prozess um Kinderschänder-Paar

Über drei Jahre lang hatte ein Paar aus Sachsen sein Baby vergewaltigt. Das Urteil in Leipzig fiel härter aus, als die Staatsanwaltschaft vorgeschlagen hatte.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Harte Strafen für eine widerwärtige Verbrechensserie: Sachsens schlimmste Eltern, die ihr Kind über drei Jahre lang für Pornovideos zigfach vergewaltigt haben (TAG24 berichtete), sind am Mittwoch zu insgesamt mehr als 20 Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Sie muss zehn Jahre und neun Monate ins Gefängnis: Heike H. (45) wurde in 26 Missbrauchs-Fällen schuldig gesprochen.
Sie muss zehn Jahre und neun Monate ins Gefängnis: Heike H. (45) wurde in 26 Missbrauchs-Fällen schuldig gesprochen.

Da gefroren ihnen die Gesichter: Andreas S. (39) muss für neuneinhalb Jahre hinter Gitter, Kindsmutter Heike H. (45) sogar für zehn Jahre und neun Monate.

In 25 Berufsjahren habe er noch nicht mit einem so widerwärtigen Fall zu tun gehabt, sagte der Vorsitzende Richter Rüdiger Harr in seiner Urteilsbegründung. Und stellte klar: „Etwas so besonders Abstoßendes macht drastische Strafen notwendig.“

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass das Paar das 2013 geborene Mädchen über drei Jahre lang dutzendfach schwerst sexuell missbrauchte. Noch vor dem ersten Geburtstag des Kindes begann dessen Martyrium. Der Bauarbeiter sei sowohl vaginal als auch anal in das Kind eingedrungen, stellte das Gericht fest. Zumeist daheim, aber auch auf einer Baustelle.

Besonders perfide: Um das Strampeln zu unterbinden, fesselten die Horror-Eltern die gespreizten Beine der Kleinen an Möbelstücke. Während Andreas S. das Mädchen vergewaltigte, filmte die Mutter das Leiden ihres eigenen Kindes. Auch sie selbst missbrauchte ihre Tochter nach gerichtlicher Feststellung - mit einem Dildo.

In einem Chat wurden sogar Aufzeichnungen gefunden, wonach Heike H. ihrem Partner Vorschläge unterbreitete, wie man das Kind am besten sexuell missbrauchen könnte.

Zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt: Andreas S. vergewaltigte die Tochter seiner Partnerin immer wieder und tauschte die dabei gedrehten Videos im Internet.
Zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt: Andreas S. vergewaltigte die Tochter seiner Partnerin immer wieder und tauschte die dabei gedrehten Videos im Internet.

Besonders bedrückend: „Es trat ein tragischer Lerneffekt ein, so dass das Kind dann selbst mit dem Dildo an sich spielte“, so Richter Harr. Ein Gutachter hatte bei der heute Fünfjährigen nach dem Martyrium eine schwere Traumatisierung festgestellt.

Das Mädchen lebt heute in einem Kinderheim. Auch drei weitere Kinder der angeklagten Mutter werden wegen deren Erziehungsuntauglichkeit seit Jahren vom Staat großgezogen.

Die Drecksfilme tauschten die Horror-Eltern später im Internet mit anderen Kinderschändern. Kurz vor den Plädoyers hatte Andreas S. in einer Last-Minute-Erklärung seines Anwalts die Anklagevorwürfe noch schnell eingeräumt, was das Gericht im Urteil als „Pauschales, schlankes Geständnis“ wertete. Heike H. hatte zuvor schon gestanden.

Am Ende retteten diese emotions- und reuelos vorgetragenen Einlassungen die nicht vorbestraften Angeklagten trotzdem nicht vor harten Strafen. Mit seinem Urteilsspruch ging das Gericht sogar weit über die Strafforderung der Staatsanwaltschaft hinaus, die für ihn siebeneinhalb und für sie neuneinhalb Jahre Freiheitsentzug gefordert hatte.

Knallhart sagte der Vorsitzende Richter Harr zu den geschockt dreinblickenden Angeklagten: „Ohne Geständnis wäre es noch mehr geworden!“

Verhängte harte Strafen, die weit über die Forderungen der Staatsanwaltschaft hinausgehen: Die 8. Strafkammer des Leipziger Landgerichts mit ihrem Vorsitzenden Rüdiger Harr (Mitte).
Verhängte harte Strafen, die weit über die Forderungen der Staatsanwaltschaft hinausgehen: Die 8. Strafkammer des Leipziger Landgerichts mit ihrem Vorsitzenden Rüdiger Harr (Mitte).

Fotos: Ralf Seegers

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus 2.189 Anzeige
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats Neu
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet Neu
Heute wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 6.506 Anzeige
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler Neu
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! Neu
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 5.966 Anzeige
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung Neu
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! Neu
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 4.334 Anzeige
"Unter uns" feiert Geburtstag: Dieses Spezial gab es noch nie 546
"Hundert Prozent zerstört": Schock-Gutachten für historisches Segelschiff 1.062
Söder fordert Neuwahlen im Bund, Dialog mit der AfD und attackiert die Grünen! 314
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr Sonntag Technik besonders günstig ab 1.755 Anzeige
Widerlich: Frauen bekommen Porno-Briefe mit pikantem Inhalt! 1.054
Selfie mit Kult-Star: Hier ist "Maddin" Schneider selbst Fan 1.047
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Jenny Frankhauser muss Blut abgeben, bald geht's unters Messer 363
Junge (4) stirbt nach erbittertem Todeskampf: Ermordete ihn eine Sekten-Anführerin? 2.454
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 2.969 Anzeige
"Ich krieg' keine Luft mehr!" Nächster Schickalsschlag bei GZSZ? 4.203
Wegen Werbung für vegane Schokolade: Milchbauern laufen Sturm gegen Katjes 893
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.682 Anzeige
Todesstrafe für Mord an Freundin von Ashton Kutcher 4.078
Flugzeug muss warten: Was läuft denn hier über die Landebahn? 1.412
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig 1.564 Anzeige
19-Jähriger in Plauen erstochen: Verdächtiger festgenommen 14.131
Kate und William: So süß kümmern sie sich um kranke Kinder 216
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Horror-Fund in der Wüste: Instagram-Model getötet und einbetoniert 1.496
Gewaltige Finanzprobleme: Traditionsverein muss aufgelöst werden! 1.127
Nur noch heute: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 5.027 Anzeige
Mann tötet Katze, da sieht Mitbewohnerin nur einen brutalen Ausweg 689
Junge Frau fragt ihren Vater, ob er Binden kaufen könne, doch er ist überfordert 2.113
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 2.298 Anzeige
Miau! So sexy tanzt Busenwunder Eva als ultraheiße Catwoman 726
Frau ist entsetzt, als sie dieses Essen vorgesetzt bekommt 1.431
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Hund attackiert Frau und richtet sie übel zu 1.127
Nichts ging mehr: ICE bleibt auf Gleis liegen, Hunderte Passagiere sitzen im Dunkeln fest 1.627
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 3.899 Anzeige
Verdacht der Zwangsprostitution: Dresdner Polizei verhaftet Bordell-Chefin 7.774
Bäume auf dem Gleis: Massive Zug-Verspätungen zwischen Berlin und Hamburg 255
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 4.610 Anzeige
Zott ruft Sahnejoghurts zurück: Achtung Schimmelkeime! 4.107
Rückruf wegen Plastikteile: Rindersalami könnte verunreinigt sein! 935
Aufgepasst: Diese Bands kommen zum nächsten "Southside Festival"! 108
Frau schüttelt Mädchen (†2) tot: So lange muss sie in den Knast! 2.779
Polizei rettet Hund das Leben. Doch der reagiert völlig undankbar 4.537
Massenproteste in Barcelona spitzen sich zu 1.705 Update
Schwerer Unfall in Hamburg: Mann von Reinigungsfahrzeug überfahren 654
Horror-Unfall: Kradfahrer verliert bei Crash sein Bein 6.698
Horror-Paar wegen Mordes angeklagt: So grausam richteten sie ihr Baby zu! 8.144
Bulgariens Nationaltrainer Krassimir Balakow tritt zurück 916
Attacke und Wiederwahl: Söder greift AfD als "neue NPD" an! 195
Dreister Betrug in Handyshops: Wurden massenweise Daten ausgespäht? 277
Pannenflughafen BER: Wird Terminal 2 doch nicht rechtzeitig fertig? 264