Love Island 2019: Alle Folgen der Show in der Zusammenfassung 8.641
Verrückte Konstellation: In der 1. Bundesliga gibt es keine Übermannschaft! Top
Herunterfallende Dachziegel und Schwelbrand: Schulleitung macht Grundschule dicht Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Mann greift Kopftuch-Frau an und tritt ihr in den Bauch: Jetzt ermittelt der Staatsschutz! Neu
8.641

Love Island 2019: Alle Folgen der Show in der Zusammenfassung

Alle Infos rund um die dritte Staffel der Dasing-Show au RTL II

"Love Island - Heiße Flirts & wahre Liebe" - Hier erhältst Du alle Infos zur neuen Staffel der RTL2 Dating-Show.

Mallorca - "Love Island - Heiße Flirts & wahre Liebe" - Das verspricht die neue Staffel der RTL2 Dating-Show in 2019.

Eine Gruppe aufgeregter Singles erwartet die kommenden vier Wochen wilde Partys, heiße Flirts und viel Spaß unter der Sonne Mallorcas.
Eine Gruppe aufgeregter Singles erwartet die kommenden vier Wochen wilde Partys, heiße Flirts und viel Spaß unter der Sonne Mallorcas.

Seit Montag, dem 9. September, treffen erneut 12 liebeshungrige Singles aufeinander, um hier ihren Partner fürs Lebens zu finden. Oder um zumindest eine aufregende Zeit unter paradiesischen Bedingungen zu verbringen. Denn auch in diesem Jahr werden die 12 Kandidaten in einer luxuriösen Traumvilla auf Mallorca untergebracht.

Bei all den wilden Partys und heißen Flirts wird es weder für die "Islander", wie die Singles auch genannt werden, noch für den Zuschauer langweilig.

Denn Fans der Reality-Show wissen, dass es bei den Kandidaten meist nicht nur beim Flirten und Knutschen bleibt...

Du willst alle heißen News rund um Love Island erfahren? TAG24 hält Dich topaktuell auf dem Laufenden!

Sieger stehen fest: Sidney und Lina gewinnen Love Island 2019

++ Update vom 07. Oktober 2019

Nach einer letzten Challenge am Morgen und einer durchweg guten Stimmung in der Villa, geht es am Abend ins Finale.

Die Moderatorin Jana Ina Zarella verkündet die Entscheidung der Zuschauer, welches Couple die TV-Show gewinnen soll.

Treffend beschreibt sie: "Eure Liebe habt ihr schon gefunden. Jetzt könnt ihr noch 50.000 Euro gewinnen."

Perfekt gestylt und strahlend schwebten die Ladies hinein, um an der Seite ihres Partners auf die Verkündung des Ergebnisses zu warten.

Das Ergebnis der Zuschauer sieht wie folgt aus:

  • Platz 4: Mischa und Laura
  • Platz 3: Roman und Lina
  • Platz 2: Yasin und Samira
  • Platz 1: Sidney und Vivien

Die Freude zwischen dem Sieger-Couple ist natürlich riesig, doch die Show ist noch nicht vorbei. Nun geht es an die Siegerprämie. Vivien entscheidet sich für den richtigen Umschlag und kann nun frei entscheiden, ob sie lieber das komplette Geld behält oder es zusammen mit ihrem Partner Sidney teilt. Sie entscheidet sich für die Liebe:

"Natürlich teile ich das Geld!"

Die Couples fürs Finale stehen fest

++ Update vom 06. Oktober 2019

Große Dramen erwartete die Zuschauer bei der neuesten Paarungszeremonie bei Love Island.

Obwohl Melissa durchaus von einigen Männern in der Villa umworben wurde, entschied sie sich freiwillig dafür, die Show zu verlassen. Unter Tränen verkündete sie ihre Entscheidung und wurde sofort von den anderen Islandern liebevoll in den Arm genommen. Ist der Weg nun frei für Pietro Lombardi? Der hatte immerhin mehrfach via Instagram betont, dass er echtes Interesse an Melissa hat. Was aus den beiden noch in der realen Welt entwickelt, wird sich zeigen.

Die Trennung von Melissa hatte auch für Danilo noch ein Nachspiel. Nachdem er von seiner Mutter rund gemacht wurde, nahm sich diese die neue Frau an Danilo Seite vor. Sie warf ihr vor, sich bewusst an Danilo herangemacht zu haben, da dieser der "Schwächste im Haus" war. Echtes Interesse an ihrem Sohn schloss sie stattdessen aus. Schließlich gab Dijana bereits während ihrer Zeit bei Love Island zu, vor allem für Yasin zu schwärmen.

Nachdem Danilo diese bittere Pille geschluckt hatte, traf er eine Entscheidung. Mit Dijana wolle er fortan nichts mehr zu tun haben. Die war daraufhin fertig mit den Nerven. Zu allem Übel mussten daraufhin nun beide die Insel verlassen.

Im Finale von Love Island stehen nun:

  • Sidney und Vivien
  • Yasin und Samira
  • Mischa und Laura
  • Roman und Lina

Welches Couple am Ende siegt und die Geldprämie einheimst, erfahren Zuschauer am. Montagabend.

Verlässt Melissa Love Island?

++ Update vom 04. Oktober 2019

Eine neue Paarungszeremonie stand in der Love Island Villa an. Vor allem Melissa, die am Tag zuvor noch von zwei Singles umworben wurde, ist sich gar nicht mehr sicher, ob sie nach Danilo schon bereit für ein neues Couple ist.

Ob Melissa die show freiwillig verlässt oder sich doch noch für einen neuen Islander entscheidet, bleibt vorerst offen.

Wie sich Melissa entscheidet, erfahren Zuschauer jedoch erst in der nächsten Folge auf RTL II.

Mischa ist am Boden zerstört und Ricarda macht nen Abflug

++ Update vom 03. Oktober 2019

Die Befürchtungen über Ricardas Zeit vor Love Island bestätigen sich: Laut einer engen Freundin der Islanderin war Ricarda bis vor Love Island in einer festen Beziehung. Die Abmachung zwischen den beiden: Solange sie keinen Sex in der Dating-Show habe, würde er die Teilnahme bei Love Island akzeptieren.

Alles totaler Käse, meint Ricarda, doch am Ende will keiner der Teilnehmer ihr das recht abkaufen.

Ein klärendes Gespräch zwischen Mischa und ihr bring ebenfalls nichts. Mischa ist davon überzeugt, betrogen und ausgenutzt worden zu sein. Jeglicher Versuch von Ricarda, die Vorwürfe zu entkräften und ihre Sicht der Dinge zu erläutern, werden dabei rigoros abgeblockt.

Am Ende kommt Ricarda der Abstimmung darüber, wer die Insel verlassen muss, zuvor und packt ihren Koffer.

Noch am selben Tag verlässt sie Love Island.

Dijana sorgt für Streit bei den Love Island Couples

++ Update vom 02. Oktober 2019

Die "Beziehung" zwischen Ricarda und Mischa steht einfach unter keinem guten Stern. Nicht nur, dass sich die beiden ständig in die Haare kriegen. Noch dazu macht plötzlich eine böse Behauptung die Runde, dass Ricarda bereits abseits von Love Island eine Beziehung führt. Die übrigen Islander sind von dieser Info geschockt. Ist sie etwa nur mit Mischa zusammen, um die Siegerprämie von 50.000 Euro einzuheimsen?

Ricarda selbst hat - ebenso wie Mischa - zunächst nichts von dieser krassen Behauptung nichts mitbekommen.

Unterdessen läuft es zwischen den Streithähnen Yasin und Samira auch nicht besser. Ähnlich wie bei Melissa und Danilo ist auch hier Dijana das Streitthema. Und auch Aleks fühlt sich von der Blondine benutzt, da sie seiner Meinung nach keinen Aufwand betreibt, ihn näher kennenzulernen.

Deutlich besser läuft es da schon zwischen Vivien und Sidney. Nachdem sein erstes Couple Julia die Insel bereits verlassen musste, haben die beiden nun endlich Gelegenheit, ihre Gefühle füreinander zu erforschen. Dafür gönnt das Love Island Team den beiden ein romantisches Date am Strand.

Werden sich die Streitereien zwischen den Islandern legen oder kommt es zu weiteren Couple-Auflösungen?

Melissa serviert Danilo ab und bekommt Botschaft von neuem Verehrer

++ Update vom 01. Oktober 2019

In der Villa herrscht dicke Luft. nicht nur zwischen Ricarda und Mischa scheint es immer häufiger zu kriseln und auch Melissa und Danilo sind danke Neuzugang Dijana schlecht aufeinander zu sprechen.

Von dem Ärger ahnt Neuzugang Laura zum Glück nichts.Die hüpft derweil mit Yasin, Roman und Mischa in den Pool. Während Roman und Yasin nach der kleinen Pool-Session treu zu ihren Couples Samira und Lina zurückkehren, geht Ricarda vorerst leer aus. Denn Mischa ist auf ein romantisches Date mit Laura gegangen.

Und das schien ganz gut gelaufen zu sein. Denn statt Reue seiner Ricarda gegenüber kehrt er händchenhaltend mit der neuen Islanderin in die Villa zurück. Sehr zum Unmut von Ricarda.

Melissa hat derweil eine Entscheidung getroffen. Schweren Herzens gibt sie Danilo den Laufpass, der geschwind zu seiner eigentlichen Herzdame Dijana schleicht.

Doch Melissa braucht gar nicht traurig zu sein. Schließlich hat sie in der fernen Heimat bereits einen prominenten Verehrer. Pietro Lombardi, der schon Tage vorher sein Interesse an der hübschen Brünetten bekundete, wand sich erneut mit einer Video-Botschaft an Melissa, um ihr Mut zuzusprechen.

Ob zwischen Melissa und Pietro zukünftig noch mehr draus wird?

Melissa oder Dijana: Für wen entscheidet sich Danilo?

++ Update vom 30. Oktober 2019

Das Liebesdrama zwischen Danilo und seinen beiden Frauen Melissa und Dijana geht weiter. So richtig kann er sich zwischen keiner der beiden entscheiden, will sich aber auch nichts verbauen.

Schließlich geht es bei Love Island nicht nur darum, die "wahre Liebe" zu finden. Zugleich muss jeder Islander die Insel verlassen, der am Ende der nächsten Paarungszeremonie kein Couple hat.

Melissa bekam derweil ebenfalls mit, dass Danilo sie auf der Ersatzbank hält. Das Couple mit Danilo aufzulösen, bringt sie jedoch - anders als angekündigt - auch nicht übers Herz.

Derweil sind Yasin und Samira in ihren üblichen Eifersüchteleien gefangen. Denn dieses Mal ist es Yasin, dem Dijana ihre volle Aufmerksamkeit schenkt. Zu viel für die rassige Schönheit, die nun ebenfalls um die Liebe zu Yasin (oder den Auszug bei Love Island) bangt.

Zur selben Zeit sorgen auch Mischa und Ricarda für Ärger im Paradies. Die anfangs hoffnungslos Verliebten begeben sich immer mehr in Streitereien, die man sonst nu von verbitterten Ehepaaren kennt. Mischa überlegt darum, sich von Ricarda zu trennen.

Als Dijana schließlich verkünden soll, welchen Mann sie für sich wählt, dürften Melissa und Samira ein Stein vom Herzen fallen. Nicht jedoch Dana.

Da sich Dijana für Aleks entschieden hat, muss Dana ihre Koffer packen und die Dasing-Show verlassen.

Dijana is back und trifft sofort eine Entscheidung

++ Update vom 29. September 2019

Es kam wie es kommen musste - zumindest für Melissa. Denn ihre Vorahnung bestätigte sich, als am Sonntagabend die geheimnisvolle Person in die exklusive Liga der Isländer eingeführt wurde.

Selbstbewusst und strahlend betritt nach großer Ankündigung Es-Islanderin Dijana die Bühne. Vor zwei Wochen bildete sie bis zu ihrem Auszug aus der Villa noch ein Couple mit Danilo. Ihren Platz nahm schließlich ohne Verzögerung Melissa ein. Die dunkelhaarige Schönheit gibt sich diplomatisch und gönnerhaft. Danilo solle ruhig ein Gespräch mit Dijana führen. Sollte er sich danach aber nicht entscheiden können, würde sie gehen.

Doch so weit musste es in dieser Folge von Love Island glücklicherweise noch nicht kommen. Denn die Schweizerin hat ihre eigenen Pläne.

Statt sich wie zu erwarten ihren Ex-Partner zur Seite zu nehmen, entschied sie sich stattdessen für einen Mann, den sie bisher noch gar nicht kennenlernen durfte. Dabei handelt es sich um den Nachzügler Aleks.

Wie das Treffen zwischen den beiden ausgeht und ob es noch zwischen Danilo und Dijana knistert, erfahren Zuschauer am Montagabend.

"Ich komme ... bald!" - Rätselhafte Nachricht für Danilo

++ Update vom 27. September 2019

Am Samstag stürzte eine SMS mit unbekanntem Absender Danilo und Melissa ins Gefühlschaos. In der Nachricht stand: "Ich komme ... bald!". Sofort wird gerätselt, wer der geheimnisvolle Absender sein könnte. Schnell fällt die Wahl auf Dijana.

Die ist eigentlich schon längst bei der TV-Show rausgeflogen, doch offenbar plant RTL II ein Comeback.

Noch schlimmer als den geschockten Danilo trifft es jedoch sein Couple Melissa. Die fühlt sich nun zu Recht von der bald eintreffenden Frau überrumpelt. In ihrer Verlustangst stellt sie Danilo zur Rede, um seine aktuellen Gefühle für sie auszuloten.

Der hält sich jedoch bedeckt. Für Melissa steht zumindest der Entschluss fest: "Wenn Dijana kommt, geh ich."

Ob sie ihr Versprechen einhalten wird, sehen Zuschauer am Sonntagabend.

Yasin und Samira gewinnen Nacht in Private Suite

++ Update vom 26. September 2019

Am Donnerstagabend endete ein neuer Tag in der Villa mit einer besonders heißen Szene. Samira und Yasin durften für eine Nacht in die luxuriöse Private Suite ziehen, um sich in ungestörter Zweisamkeit endlich näher zu kommen.

Und die Suiter war bestens für innige Turtelei ausgestattet: Badewanne und Dusche, Drinks sowie ein großes Bett luden zum gemeinsamen Schäferstündchen ein.

Nachdem die beiden sich erst von der Badewanne, in die Dusche und anschließend ins King Size Bett bewegten, legte Yasin den Romantik-Modus ein.

Nach einer beherzten Rückenmassage bei Samira und intensivem Gekuschel wagt Yasin den "Vorstoß". Mit den Worten "Soll ich dir zeigen, wie die Sonne aufgeht?" macht sich der Sportlehrer ans Eingemachte - zumindest bis ein Krampf im Bein das Liebesspiel unglücklich unterbricht.

Aber haben die beiden am Ende wirklich miteinander geschlafen?

Lisa und Julia werden von Islandern aus der Villa geworfen

++ Update vom 25. September 2019

Erneut stand eine Entscheidung bevor, nach der einige der Islander die TV-Show verlassen würden. Dieses Mal mussten die Jungs entscheiden, welche der Single-Frauen Love Island verlassen soll.

Überraschenderweise entschieden sich die Männer für die beiden Islanderinnen Julia und Lisa. Obwohl Melissa, Samira und Ricarda starken Einspruch erheben, bleibt den beiden Blondinen trotzdem nichts anderes übrig als ihren Koffer zu packen.

Zuschauer-Voting hat entschieden: Philipp und Denise müssen Love Island verlassen

++ Update vom 24. September 2019

Erneut bekamen die Zuschauer per Love Island-App die Möglichkeit, aktiv am Geschehen in der Villa mitzuwirken. Auch dieses Mal durfte das Publikum für seine Lieblings-Islander abstimmen. Diejenigen mit den wenigsten Stimmen mussten folglich die TV-Show verlassen.

Folgende Islander schnitten beim Voting am schlechtesten ab:

  • Ricarda
  • Yasin
  • Sidney
  • Philipp
  • Denise und
  • Danilo

Schließlich waren es Denise und Philipp, die die Villa und damit Mallorca verlassen müssen.

Seit Ende der Folge sind Lisa und Aleks - die Couples der beiden ausgeschiedenen Islander - nun wieder offiziell als Single unterwegs.

Sidney lässt Julia für Neuzugang Lina fallen

++ Update vom 23. September 2019

Wie zu erwarten sorgten die drei neuen Granaten Dana, Lina und Vivien für mächtig Wirbel in der Villa. Und das, obwohl doch alles zunächst so harmlos auszusehen schien.

Am Sonntagabend wurden die Mädels auf die vergebenen Islander Mischa, Danilo und Yasin losgelassen, um mit ihnen eine romantische Nacht in der Villa zu verbringen. Doch - Überraschung - alle Männer bestanden den Treuetest.

Dennoch war vor allem Ricarda alles andere als begeistert. Als sie nach einer langen Nacht im Hotel in die Villa zurückkehren durfte, zeigte sie Mischa - ihrem Couple der ersten Stunde - die kalte Schulter. Nachdem die rassige Schönheit vor den Neuzugängen ihr Revier markiert hatte, suchte sie endlich das Gespräch mit ihrem Love Island-Partner. Der jedoch war alles andere als in Kuschellaune.

Schnell flogen die Fetzen zwischen den beiden. Schließlich stand sogar die Auflösung der Beziehung im Raum. Erst spät am Abend kriegten sich die beiden Turteltauben wieder ein.

Nicht ganz so harmonisch lief es zwischen Sidney und Julia.

Auch diesem waren die drei neuen Islanderinnen nicht entgangen. Vor allem Lina fiel dem Male Model ins Auge - was der aufmerksamen Julia natürlich nicht entging. Als Sidney ihr mitteilte, dass er die neuen Ladies in der Villa ebenfalls kennenlernen möchte, platzte der Blondine der Kragen.

Anders als bei Ricarda und Mischa endete dieser Streit allerdings tatsächlich in einer Auflösung des Couples. Während Julia sich weinend eingestehen musste, dass sie erneut aufs falsche Pferd gesetzt habe, dürfte Sidney derweil schon längst seine Fühler gen Lina ausgestreckt haben.

Wie wird es für Julia weitergehen und welche Männer gehen den drei Granaten ins Netz? Das und mehr seht Ihr in der Love Island-Folge am Dienstagabend oder als Stream bei TV NOW.

3 neue Granaten bringen Mischa, Danilo und Yasin um den Verstand

++ Update vom 22. September 2019

Anfangs schien alles so harmonisch: Die drei Paare bestehend aus Danilo und Melissa, Mischa und Ricarda sowie Yasin und Samira stand eine romantische Date-Night bevor. Im Restaurant erwartete die sechs Islander dann jedoch die große Überraschung:

Statt einer schmackhaften Menü-Auswahl hielt die Speisekarte folgendes Rätsel bereit: "Vorspeise Mischa, Hautspeise Yasin, Nachspeise Danilo".

Zum Höhepunkt kommt es, als neue Granaten das Date crashen. Mit Dana, Vivienne und Lina kommen drei neue Konkurrentinnen auf den Plan. Und diese haben es - natürlich - auf die anwesenden Männer abgesehen.

Als ob das für die Mädels nicht schlimm genug wäre, kommt direkt die nächste bittere Pille: Anstatt in die Villa zurückkehren zu können, müssen Samira, Ricarda und Melissa die Nacht im Hotel verbringen. Die Granaten würden sich derweil bestens um ihre Männer kümmern...

Ob es zwischen den Jungs und den drei neuen Ladies knistern wird und welchen Racheplan derweil die Mädels im Hotel schmieden, erfahren die Zuschauer am Montagabend.

Ärger im Paradies bei Aleks und Denise

++ Update vom 20. September 2019

Nachdem sich Aleks und Denise als neues Paar gefunden haben, geht es für die beiden als Date auf eine Orangenplantage. Es wird viel geredet und viel o-Saft gepresst, doch am Ende stellen beide fest, dass es für die großen Gefühle nicht reicht.

Für Aleks ist das aber kein Beinbruch. Er hat schon die nächste Dame in Ausblick. Und dabei handelt es sich um keine geringere als Samira, die mit ihrer On-Off-Beziehung zu Yasin bereits seit Start von Love Island für Gesprächsstoff sorgte. Samira gefällt Aleks' Flirtoffensive sehr gut. Und sie gibt auch zu, dass das Vertrauensverhältnis zwischen ihr und Yasin momentan sehr zu leiden hat.

Dieser wiederum verfolgt das Geturtelt aus der Ferne und bemüht sich gelassen zu bleiben. Doch Yasin wäre nicht Yasin wenn es in ihm nicht mächtig brodeln würde.

Ob sich Samira für Aleks entscheidet oder ihrem bisherigen Partner treu ist, bleibt jedoch abzuwarten.

Dritte Paarungszeremonie: Astro-Erik muss gehen

++ Update vom 19. September 2019

Am Donnerstagabend kam es endlich zur langersehnten dritten Paarungszeremonie. Nach den Wirren der vergangenen Tage inklusive dem plötzlichen Auszug von Dennis und den drei Neuzugängen war es dafür höchste Zeit.

Vor allem Samira wirkte in den vorherigen Folgen beim Anblick von Aleks alles andere als überzeugt, ob Yasin an ihrer Seite noch der richtige Partner ist. Überraschenderweise entschied sie sich jedoch erneut für den temperamentvollen Sportlehrer. Offenbar können die beiden doch nicht voneinander lassen, allen Vorkommnissen und Streitereien zum Trotz.

Die schüchterne Lisa wählte Philipp, obwohl sie sich anfangs vor allem von Sidney angezogen fühlte. Dieser bildet dafür nun mit Neuzugang Julia ein Couple.

Nachdem Amin von den anderen Love Island-Teilnehmern rausgewählt wurde und die Show verlassen musste, wirkte Denise geradezu untröstlich. Zum Glück brauchte es nur den attraktiven Neuzugang Aleks, um ihren Herzschmerz zu vergessen.

Endlich konnten durch die Paarungszeremonie nun auch Melissa und Danilo zueinander finden. Nachdem Danilos ursprüngliche Partnerin Asena sowie Melissa's Dennis bereits die Show verlassen mussten, hatten die beiden Singles freie Bahn und konnten sich ohne schlechtes Gewissen als Couple zusammentun.

Last but not least wären da noch Ricarda und Mischa. Nachdem die beiden bereits eine gemeinsame Nacht in der Private Suite verbringen durften und dabei Mischa leider für tote Hose sorgte, ist es für die Zuschauer schön zu sehen, dass Ricarda nach wie vor von dem Muskelmann angetan ist.

Übrig bleibt am Ende nur noch Erik. Da sich keine Frau für den smarten Astrophysiker fand, musste er am Donnerstagabend leider seine Koffer packen und gehen.

Erik selbst gibt sich als guter Verlierer. Er sei zwar traurig, dass es jetzt vorbei ist. Allerdings ist er auch dankbar, so viele tolle Menschen kennengelernt haben zu dürfen. Am Ende habe sich die Love Island Community für ihn fast wie eine Familie angefühlt.

Nach solchen wohlwollenden Worten wünscht man sich, dass Erik zumindest im wahren Leben bald seine große Liebe treffen wird.

Folgende Paare haben sich bei der dritten Paarungszeremonie gefunden:

  • Sidney und Julia
  • Philipp und Lisa
  • Aleksandar und Denise
  • Danilo und Melissa
  • Yasin und Samira
  • Mischa und Ricarda

Dennis verlässt unerwartet Love Island

++ Update vom 18. September 2019

Der Mittwochabend war zumindest für Love Island-Teilnehmer Mischa und Ricarda ein guter Tag. Das Couple seit der ersten Stunde schaffte es endlich in die begehrte "Private Suite". Für die beiden sollte es die Nacht der Nächte werden - doch dann kam alles anders.

Während sich die beiden sinnlich in den Laken räkeln und es endlich zur Sache gehen soll, ist bei Mischa plötzlich tote Hose. "Ich bin so nervös. Der Druck ist so groß.", ist alles, was der Muskelmann hervorbringt.

Während Ricarda versucht, ihn zu beruhigen, steigert der sich jedoch immer weiter rein. Nur, um am Ende doch niedergeschlagen das Handtuch zu werden. "Es geht nicht, er will nicht. Das habe ich noch nie gehabt!". Ricarda war ihre Enttäuschung sichtlich anzumerken. Doch dafür erwartet sie eine andere Überraschung.

Denn statt dem ersten Sex auf Love Island bot sich den Zuschauern ein anderes Highlight: Mischa gesteht Ricarda im Bett seine Gefühle. "Ich liebe dich", flüstert er seiner Angebeteten ins Ohr. Zum ersten Mal in drei Staffeln Love Island werden diese drei magischen Worte gesprochen.

Doch so sehr wie das Paar auf Wolke 7 schwebt, so unsanft landet der Rest der Singles auf dem Boden der Tatsachen. Dennis muss plötzlich die Villa verlassen. Grund dafür ist eine Verletzung am Fuß, die er sich beim morgendlichen Workouts zuzog.

Zur persönlichen Verabschiedung kommt es jedoch nicht mehr. Umso mehr sorgt die anschließende Videobotschaft von Dennis für bittere Tränen unter den weiblichen Islandern. Doch wirklich lange wird auch diesmal keiner trauern. Schließlich bandelt Melissa, Dennis' bisherige Partnerin, seit den vergangenen Folgen fröhlich mit Danilo an.

Und auch die drei neuen Boys Philipp, Sidney und Aleks buhlen um die attraktiven Mädels in der Villa. Vor allem Lisa, Julia und Samira sind von den drei "Granaten" ganz angetan.

In jedem Fall wird die nächste Paarungszeromonie für alle Islander spannend werden. Wann dies jedoch stattfindet, ist bisher noch ungewiss.

Asena und Amin müssen die Villa verlassen

++ Update vom 17. September 2019

Am Montagabend wurden die Kandidaten Amin, Yasin, Asena und Lisa per Zuschauervoting auf die Abschussliste der Dating-Show gesetzt. Nun war es Aufgabe der verbliebenen Islander zu entscheiden, welcher Mann und welche Frau nun tatsächlich das Feld räumen müssen.

Am Ende entschieden sich die männlichen Islander für Asena, während die Ladies Amin den Laufpass gaben. Vor allem Ricarda war von der Richtigkeit dieser Entscheidung überzeugt und brachte auch die anderen Mädels dazu, sich für Yasin und gegen Amin zu entscheiden.

Ganz und gar nicht begeistert von dem Rauswurf war dabei Denise. Diese bildete seit der letzten Paarungszeremonie mit Amin ein Couple. Schäumend vor Wut stürzt sie sich auf Ricarda, die die volle Breitseite ihres emotionalen Ausbruchs traf. Mit Tränen in den Augen werfen sich beide gleichermaßen ein falsches Spiel vor.

Wirklich lange scheint aber niemand den beiden Verflossenen hinterher zu trauern. Dafür haben die Macher hinter den Kulissen von Love Island bereits gesorgt.

Mit Aleksandar, Sidney und Philipp werden drei neue Islander ins Rennen geschickt, die die Mädels schnell wieder auf neue Gedanken bringen.

Lisa ist augenblicklich von Sidney angetan, während sich Samira auf Aleksandar stürzt. Einziges Problem: Samira ist aktuell noch mit Yasin verwandelt. Darüber hinaus hat Julia ebenfalls ein Auge auf den brünetten Schönling geworfen und befürchtet nun, bei der nächsten Paarungszeremonie leer auszugehen.

Ärger im Paradies ist also - erneut - vorprogrammiert.

Derweil scheinen zumindest bei Melissa und Danilo die Funken zu fliegen. Offiziell zwar noch kein Paar, werden sie jedoch nicht müde, sich gegenseitig ihre Zuneigung zu bekunden. Was wohl Dennis von dieser Entwicklung hält?

Welche neuen Couples die Paarungszeremonie zusammenbringt, erfahren Zuschauer in den kommenden Folgen von Love Island.

Am Dienstagabend zogen die drei neuen Granaten Sidney, Philipp und Aleksandar in die Villa ein.
Am Dienstagabend zogen die drei neuen Granaten Sidney, Philipp und Aleksandar in die Villa ein.

Drei neue männliche Singles mischen die Islander auf

++ Update vom 16. September 2019

Es ist bereits einige Tage her, seit Dijana als erste Kandidatin Love Island verlassen musste. Damals hatte Yasin sich gegen die Blondine und stattdessen für Samira entschieden.

Ironischerweise ist es dieses Mal Yasin selbst, der hoffen muss, in der Villa bleiben zu dürfen. Bereits am Sonntag durfte die Zuschauer per Live-App darüber abstimmen, welcher der Islander in der Show nach der wahren Liebe sucht - und wer nicht. Die vier Kandidaten mit den wenigsten Stimmen wurden am Montagabend preisgegeben.

Am wenigsten kaufen die Zuschauer es den Kandidaten Asena, Amin, Yasin und Lisa ab, es mit ihren Gefühlen ernst zu meinen. Nun entscheidet das Voting der anderen Islander, wer seine Koffer packen muss. Während die Damen entscheiden, welcher der Jungs gehen muss, bestimmten die männlichen Islander, welche Frau weiter in der Traumvilla bleiben darf.

Das Ergebnis des Votings erfahren die Zuschauer von Love Island am Dienstagabend.

Und ein weiteres Highlight gab es in der Folge vom Montagabend zu sehen. Nachdem bereits drei neue Frauen in der vergangenen Woche die Dating-Show bereicherten, war Amin bislang der einzige männliche Neuzugang.

Doch das soll sich nun ändern. Für Kandidaten-Nachschub sorgen die drei Boys Aleksandar, Philipp und Sidney.

Wie die drei Neuen von den restlichen Islandern aufgenommen werden, erfahren Zuschauer ebenfalls in der heutigen Dienstagabend-Ausgabe von Love Island 2019.

Heißes Dreier-Date zwischen Julia, Yasin und Danilo

++ Update vom 15. September 2019

Die neue "Granate" Julia, die noch am Abend zuvor überraschend in der Love Island-Villa auftauchte, sorgt auch weiterhin für Aufregung unter den Islandern.

Alles begann damit, dass Julia die Möglichkeit bekam, auf ein Date mit Italo Danilo und Sunnyboy Yasin in der begehrten "Private Suite" zu gehen. Die beiden Islander wurden zuvor per Publikumsvoting für die hübsche Blondine ausgesucht. Und tatsächlich verstand sich das Dreiergespann prächtig.

Schnell wurde es intimer: Yasin und Julia sorgten für eine heiße Dusch-Session. Dabei ging vor allem Yasin in die Offensive. Eng umschlungen tanzte er mit Julia und verspürte keine Berührungsängste beim Einseifen. Bei Samira, seiner aktuellen Love Island-Partnerin kam das Dreier-Date von vornherein nicht gut an. Sie hat den Braten bereits gerochen und vermutete ganz richtig, dass Yasin die Gelegenheit nutzen würde, um sich an Julia ranzuschmeißen.

Doch Casanova Yasin machte die Rechnung ohne Julia: Die begab sich nach dem Date prompt zu Samira, um sie vor ihrem Loverboy zu warnen.

Überraschenderweise war es am Ende aber Julia die weinte. Als Yasin später erneut mit ihr sprach, ruderte dieser gehörig zurück. Er hätte demnach beim Dreier-Date nur Spaß gemacht - von Gefühlen für Julia keine Spur. Während Julia sich weinend aus dem Staub machte, gelang es dem 28-jährigen Sportlehrer, noch einmal - mit Erfolg - die Wogen bei seiner Samira zu glätten. Die Aussicht, dass sich Yasin für Samira ändern würde, schien die hübsche Brünette am Ende doch gnädig zu stimmen.

Zufrieden schlief sie eng umschlungen mit Yasin ein, während Julia die Nacht allein auf der Couch verbrachte.

Neu-Single Julia crasht Pärchen-Idylle

++ Update vom 13. September 2019

Zunächst schien der Tag bei den Islandern unter einem guten Stern zu stehen. Nachdem Dijana am Abend zuvor gehen musste, lag unter den verbliebenen fünf Pärchen Romantik in der Luft.

Beim Couple-Frühstück bekamen die Love Island-Paare Gelegenheit, sich besser kennenzulernen. Am Abend soll eine "White Party" in der Villa stattfinden. Während sich die partybegeisterten Jungs und Mädels dafür mächtig in Schale werfen, ahnen sie noch nicht, wer schon bald die Blicke auf sich ziehen wird.

Während die Party im Gange tritt plötzlich Julia auf die Bildfläche. Die hübsche Blondine legt im roten Dress einen fulminanten Auftritt hin, der besonders den männlichen Isländern gefällt. Während sich Julia sogleich von Yasin, Danilo und Co. umringt sieht, versuchen die Isländerinnen von der Dachterrasse aus zu verfolgen, was da vor sich geht.

Auf welchen Mann wird es Julia wohl abgesehen haben? Und wie werden die Ladies auf die neue Konkurrenz reagieren? Das bleibt bis zur nächsten Folge abzuwarten.

Der erste Rauswurf aus der Villa trifft Dijana

++ Update vom 12. September 2019

Am Donnerstagabend stand die zweite Paarungszeromonie bevor. Zur Erinnerung: Zu Beginn der Folge herrschte noch immer ein Ungleichgewicht zwischen den Single-Männern und Frauen. Sehr zur Freude der Herren, denn dadurch war klar, dass eine der Ladies als erste die Villa verlassen muss.

Bei der Paarungszeromonie schließlich kam es zum Showdown unter Palmen. Noch immer war unklar, wie sich Yasin entscheiden würde. Samira hatte er offiziell noch eine Folge zuvor abgesägt, Dijana stand bereits in den Startlöchern, um der lockigen Schönheit ihren Platz abstreitig zu machen. Und dann war da auch noch Melissa, bei der er sich jedoch nur einen Korb holte...

Und Yasin machte es spannend. Am Ende aber entschied er sich doch für Samira als seine Herzensdame. Mit dem Charme eines "Bachelors" zauberte Yasin ein Blümchen aus der Tasche und überreichte diese zusammen mit ein paar herzigen Worten der glücklichen Samira.

Wem das ganz und gar nicht gefiel, war naturgemäß Dijana.

Diejenige, die in der ersten Folge von Love Island 2019 als Geheimwaffe, als sogenannte "Granate" die Singles gehörig aufmischte - musste nun als erste die Villa verlassen.

Das sorgte für folgende Paare:

  • Mischa und Ricarda
  • Erik und Lisa
  • Yasin und Samira
  • Danilo und Asena
  • Amin und Denise
  • Dennis und Melissa

Wie es weiter geht, erfahrt Ihr ab heute 22.15 Uhr bei RTL II.

Welche der Single-Frauen die Show als erste verlassen muss, entscheiden dieses Mal die Männer.
Welche der Single-Frauen die Show als erste verlassen muss, entscheiden dieses Mal die Männer.

Erster Matratzensport bei Ricarda und Mischa

++ Update vom 11. September 2019

Folge 3 hielt einiges an Drama für den Zuschauer bereit. Grund dafür ist Neuzugang Amin. Der schnappt sich gleich zu Beginn Samira und Denise für ein gemeinsames Date. Yasin ist davon erwartungsgemäß wenig begeistert.

Kurze Zeit später versucht Danilo Erik von Lisa zu überzeugen - und hat dabei wenig Erfolg. Obwohl sich Erik auf ein Gespräch mit der hübschen Blondine einlässt, resümiert er lediglich: "Das wird nix". Zu blöd.

Deutlich besser läuft es da schon für die Love Island Teilnehmer Ricarda und Mischa. Die beiden lassen in ihrem Bett im Gemeinschaftsschlafzimmer gehörig die Laken glühen. Hatten die beiden tatsächlich Sex? Ricarda bezeichnet das Ganze lapidar als "intensiv gekuschelt". Was auch immer das bedeuten soll.

Amin ändert noch einmal seine Meinung, und nimmt nun statt Denise Asena und Samira mit auf sein Date. Er selbst legt einen gekonnten Auftritt hin, indem er oberkörperfrei auf einem Quad angefahren kommt. Das beeindruckt offenbar.

Zurück zu Yasin und Samira: Letztere erzählt Amin freimütig bei ihrem Date mit Amin von ihrer Beziehung zu Yasin. Der schmort derweil in der Villa in seinem eigenen Saft und beschließt kurzerhand (und etwas bockig), dass er ab jetzt wieder Single ist. Schade nur, dass Samira das von niemandem gesagt bekommt.

Am Ende dieser Love Island-Folge steht fest, dass nun doch kein Kandidat bzw. keine Kandidatin gehen muss.

Heute Abend findet die nächste Paarungszeromonie statt. Welche Paare werden sich wohl diesmal finden?

Bisher gelten nur Ricarda und Mischa als sicher.

Welche Paare haben sich gefunden?

++ Update vom 10. September 2019

Bereits in der ersten Folge fanden sich nach einer feucht-fröhlichen, kurzen Kennlernphase die ersten Paare in der Traumvilla. Zumindest solange, bis die beiden Granaten Asena und Dijana für mächtig Ärger im Paradies sorgten. Während sich Dijana für Dennis als ihren Partner entschied, wählte Asena den Italo-Boy Danilo zu ihrem Herzensmann.

Das sorgt für folgende Paare:

  • Danilo und Asena
  • Dennis und Dijana
  • Erik und Melissa
  • Yasin und Lisa
  • Mischa und Ricarda

Zwar ging Samira nach dieser ersten Paarungszeremonie leer aus. Allerdings schienen weder Yasin noch Samira davon etwas wissen zu wollen.

Gemeinsam boten sie den Zuschauern den ersten Kuss in der neuen Staffel Love Island 2019.

Zwei "Granaten" stören die Liebesidylle

++ Update vom 09. September 2019

Die erste Folge am Montagabend startete wie üblich mit der Paarungszeremonie. Hübsch aufgereiht warteten die fünf Frauen Denise, Lisa, Ricarda, Melissa und Samira darauf, sich den nach und nach eintreffenden Männern zu präsentieren.

Wer den Frauen gefiel, war erstmal zweitrangig. Am Ende durften die Männer wählen, welche der Ladies ihnen am meisten zusagt. Es hätte alles so schön sein können - würden nicht plötzlich zwei weitere Frauen das idyllische Spielfeld betreten.

Die beiden "Granaten", wie Neuzugänge in der Show genannt werden, sind Asena und Dijana. Damit haben sich auch die Spielregeln geändert.

Nun sind es nämlich die beiden Mädels, die frei entscheiden können, mit wem sie sich verkuppeln wollen. Und ebenso plötzlich gibt es einen Überfluss an Frauen...

Wen sich die beiden Frauen am Ende geschnappt haben und wer leer ausgehen wird, erfahren die Zuschauer heute Abend ab 22.15 Uhr auf RTL II.

Als die beiden "Granaten" Asena und Dijana die Villa betreten, sind die Männer begeistert - die Frauen weniger...
Als die beiden "Granaten" Asena und Dijana die Villa betreten, sind die Männer begeistert - die Frauen weniger...

Start in die neue Staffel mit interaktiver Show-App

++ Update vom 09. September 2019

Ab heute Abend 20.15 Uhr auf RTL II beginnt die erste Folge der neuen "Love Island"-Staffel.

Damit Du interaktiv an der Show teilnehmen kannst, empfiehlt es sich, Dir die Love Island App herunterzuladen. Denn schließlich liegt das Schicksal der gutaussehenden Islander in Deiner Hand.

Mit der App kannst Du nicht nur an Zuschauervotings teilnehmen, sondern du erhältst zugleich exklusive News und erfährst pikante Geheimnisse direkt aus der Villa auf Mallorca.

Hier kannst Du die App downloaden:

Love Island App im Apple AppStore

Love Island App bei Google Play

Love Island 2019 - Start in die 3. Staffel

Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe?
Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe?

Damit man keine Folge der Dating-Show verpasst, haben wir die wichtigsten Facts rund um Love Island 2019 zusammengefasst.

Wann kommt "Love Island" 2019? Die neuen Folgen der diesjährigen Staffel werden ab Montag, 9. September um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Anschließend läuft die Show vier Wochen lang montags ab 20.15 Uhr, dienstags bis sonntags um 22.15 Uhr. Zu sehen sind die Folgen wie schon die Jahre zuvor bei RTL II.

Wer moderiert "Love Island"? Wie schon in den vergangenen zwei Jahren übernimmt Jana Ina Zarrella die Moderation der Reality-Show.

Die Promidame und Frau von Giovanni Zarrella kommentiert die Geschehnisse in der Villa mit viel Witz und Charme. Zugleich versucht sie den Kandidatinnen und Kandidaten hilfreich zur Seite zu stehen, damit diese hoffentlich bald Mr. und Mrs. Right finden.

Als neue Online-Moderatorin ist zum ersten Mal bigFM-Radiomoderatorin Lola Weippert mit an Board.

Du hast eine Folge verpasst? Hier läuft die Wiederholung! Solltest Du es einmal nicht schaffen, die neueste Folge von Love Island im Fernsehen zu verfolgen, ist das halb so wild. Du kannst Dir jede Folge der aktuellen Staffel nachträglich bei TV Now ansehen.

Übrigens findest Du hier auch die erste und zweite Staffel der Kuppel-Show zum Nachschauen.

Um was geht es bei der Dating-Show "Love Island" auf RTL II?

Bei "Love Island" beziehen zwölf Singles unter paradiesischen Bedingungen eine Villa auf Mallorca. Die Kandidaten, die in der Show auch "Islander" genannt werden, leben vier Wochen lang isoliert von der Außenwelt und genießen ihre Zeit unter der spanischen Sonne. Beobachtet werden sie dabei rund um die Uhr von Videokameras.

Während verschiedenen romantischen Spielen, abenteuerlichen Herausforderungen und wilden Partys kommen sich die sieben Frauen und fünf Männer einander näher.

Doch die Sache hat einen Haken: Um in der Traumvilla bleiben zu können, müssen die Islander mit einem der anderen Kandidaten auf irgendeine Weise verbandelt sein. Sei es nun aus Liebe, Freundschaft oder Taktik.

Der Grund: Dem Siegerpaar winkt eine Gewinnprämie von 50.000 Euro. Wenn eine Kandidatin oder ein Kandidat am Ende einer Folge Single geblieben ist, wird er oder sie von der Insel geworfen.

Und das ist nicht alles. Das Besondere an der Kuppelshow ist, dass jeder Zuschauer per App interaktiv mitentscheiden kann, welcher Single die Villa und damit die Sendung verlassen muss. So hast auch Du mit Deinem Zuschauervoting Einfluss darauf, wer bleiben darf oder gehen muss.

In der finalen Woche Anfang Oktober entscheidet schließlich das Publikum, welches Pärchen gewinnen soll und die 50.000 Euro mit nach Hause nimmt.

Es bleibt also spannend, welche Paare sich auf der Suche nach dem ganz großen Liebesglück jede Woche auf Neue finden werden.

Was ist neu bei "Love Island"?

Jana Ina Zarrella wird wie schon die Staffeln zuvor die Show moderieren.
Jana Ina Zarrella wird wie schon die Staffeln zuvor die Show moderieren.

In der diesjährigen Staffel von "Love Island" gibt es eine Veränderung, die Fans der RTL II-Show freuen dürfte.

Statt wie bisher drei Wochen kannst Du dieses Mal ganze vier Wochen den Islandern dabei zusehen, wie sie es auf der Suche nach der großen Liebe richtig krachen lassen.

Grund dafür ist der Erfolg der vergangenen Staffel. Außerdem sollen die neuen Kandidaten auf diese Weise noch mehr Zeit bekommen, einander besser kennenzulernen.

Da sind die "Love Island"-Kandidaten 2019

Welche gut aussehenden Frauen und Männer werden Dich dieses Mal bei "Love Island" erwarten? Wir haben für Dich die Antwort!

Welche Kandidatin macht das Rennen?

Diese sieben schönen Damen wollen den männlichen Single gehörig den Kopf verdrehen. Welche von ihnen wird sich bis zum Ende gegen ihre Konkurrentinnen durchsetzen?

Diese sieben Ladies sind auf der Suche nach ihrem Traummann.
Diese sieben Ladies sind auf der Suche nach ihrem Traummann.
Asena aus Köln, 22 Jahre
Asena aus Köln, 22 Jahre

Asena (22)

Die 22-jährige Asena lebt in Köln und arbeitet selbstständig als Wimpernstylistin. Sie selbst sagt von sich, dass sie ein gutes Selbstbewusstsein habe. Mit einer guten Mischung aus ihrem Charakter und ihrem Aussehen will sie die Jungs in der Villa um den Verstand bringen. Ihr dunkler Teint, der in Richtung Latina geht, tut da sein übriges.

Muskulöse, braun gebrannte Sunnyboys, die süß lächeln können, sprechen Asena besonders an.

++ Asena musste die Villa zusammen mit Amin bereits verlassen.

Denise aus Köln , 32 Jahre
Denise aus Köln , 32 Jahre

Denise (32)

Ebenfalls zur Berufsgruppe der Wimpernstylisten gehört die 32-jährige Denise. Sie will die Rolle der Stimmungskanone in der Luxusvilla einnehmen. Schließlich weiß sie "wie man Party macht und Spaß hat". Mit ihrem Lächeln ist sie überzeugt, dass sie viele Männer um den Finger wickeln wird.

Denise hat keinen bestimmten Typ man, auf den sie steht. "Treu-doofe Männer" findet sie dabei ebenso anziehend wie solche, die auch mal streng sein können.

Lisa aus Elsterberg, 22 Jahre
Lisa aus Elsterberg, 22 Jahre

Lisa (22)

Aus dem sächsischen Elsterberg kommt Lisa. Wenn Sie nicht gerade auf Malle nach der großen Liebe sucht, arbeitet sie als Kellnerin. Lisa ist auf einen Teil ihres Körpers besonders stolz und das sind ihre Lippen. Die sind laut ihrer Aussage zu 100 Prozent echt. Außerdem will sie mit ihrer lustigen und liebevollen Art die Männer um den Finger wickeln.

Wer Lisa besonders leicht den Kopf verdreht, sind Soldaten und Männer in Uniformen. Auch einem russischer Akzent ist die süße Blondine ich abgeneigt.

++ Lisa wurde von den männlichen Islandern aus der Villa rausgewählt

Dijana aus Kradolf (Schweiz), 25 Jahre
Dijana aus Kradolf (Schweiz), 25 Jahre

Dijana (25)

Die gebürtige Schweizerin aus Kradolf ist als Model und Influencerin tätig. Als Ex-Miss Universe Switzerland und Miss World ist sie sich ihres Aussehens durchaus bewusst. Trotzdem ist sie überzeugt, dass das Beste an ihrer Persönlichkeit ihr Charakter sei.

Sex kann sie sich bei "Love Island" nicht vorstellen. Auch beim ersten Date würde sie höchstens ihre Nummer weitergeben - weiter geht's aber nicht.

++ Dijana musste als erste Teilnehmerin Love Island verlassen, aber ist nun in die Villa zurückgekehrt.

Samira aus Hamburg, 22 Jahre
Samira aus Hamburg, 22 Jahre

Samira (22)

Samira kommt aus der schönen Hansestadt Hamburg und arbeitet als Zugbegleiterin. Männer, die ihr zeigen, wo es langgeht, findet sie besonders attraktiv. Ihre langen Haare und sexy Lächeln sind nur zwei Besonderheiten, mit denen sie schon oft die Aufmerksamkeit von Männern erregte.

Große, braungebrannte Männer mit dunklen Haaren findet Samira sehr anziehend. Wichtig ist ihr jedoch, dass der Partner an ihrer Seite ihr Halt gibt und eine gewisse Reife mitbringt.

Melissa aus Herrenberg, 23 Jahre
Melissa aus Herrenberg, 23 Jahre

Melissa (23)

Aus Herrenberg in Baden-Württemberg kommt die 23-jährige Melissa. Sie selbst mein von sich, dass sie kein einfacher Mensch sei. Darum wundert es nicht, dass sie wie Samira zu den Geschöpfen gehört, die einen Mann an ihrer Seite bevorzugen, der die Richtung vorgibt.

Schwach wird sie "bei südländischen, tätowierten und großen Männern, die dann auch noch etwas im Kopf haben".

Ricarda aus Erkrath, 27 Jahre
Ricarda aus Erkrath, 27 Jahre

Ricarda (27)

Die 27-jährige Ricarda stammt aus dem nordrhein-westfälischen Erkrath. Neben ihrem Marketing-Studium arbeitet sie als Model. Ihre persönliche Superkraft ist ihr Blick. Wer ihr einmal in die Augen sieht, ist verloren, ist sie sich die hübsche Brünette sicher. Doch auch ihre Kumpeltyp-Art dürfte für viele der Kandidaten sicher ein großer Pluspunkt sein.

Wer bei Ricarda glänzen möchte, sollte nicht nur selbstbewusst sein, sondern auch etwas Kreativität in der Beziehung mitbringen. Denn kleine Überraschungen und süße Einfälle sind ganz nach Ricardas Geschmack.

Julia aus Halle, 25 Jahre
Julia aus Halle, 25 Jahre

Julia (25)

Als "Granate" kam Julia in die TV-Show Love Island. Die 25-jährige Blondine aus Halle an der Saale ist selbstständige Traurednerin und bereit für die große Liebe. Und das, obwohl sie erst seit ca. drei Monaten Single ist. Die männlichen Isländer will sie mit ihrem Gesamtpaket überzeugen. Ihr Aussehen, ihr Charakter ist eben eine gute Mischung aus allem.

Julia wird vor allem bei Südländern schwach, solange er sich wie ein Gentleman verhält. Dann sind ja vermutlich Danilo und Yasin genau die Richtigen für die charmante Single-Lady.

++ Julia musste Love Island bereits verlassen.

Diese fünf Männer sind auf der Suche nach der großen Liebe. Werden sie sie auf Mallorca finden?
Diese fünf Männer sind auf der Suche nach der großen Liebe. Werden sie sie auf Mallorca finden?

Diese Kandidaten lassen's krachen

Diese fünf Islander werden in den kommenden vier Wochen garantiert nichts anbrennen lassen. Zahlenmäßig liegen die fünf Männer gegenüber den Frauen echt im Vorteil. Doch wer von den Jungs schafft es, eine der Ladys bis zum Ende von sich zu überzeugen?

Erik aus Innsbruck (Österreich), 22 Jahre
Erik aus Innsbruck (Österreich), 22 Jahre

Erik (22)

Ist das Paul Jahnke? Nein, es handelt sich hierbei um den 22-jährigen Erik aus Österreich. Als Astrophysiker und Fotograf verdient er sein Geld.

Und er ist vorbereitet: Sollte es mit einer der Damen ernst werden, hat er für diesen Fall vorsorglich bereits ein Armband als Überraschung gekauft.

++ Erik verließ Love Island nach der dritten Paarungszeremonie.

Dennis aus Lüneburg, 27 Jahre
Dennis aus Lüneburg, 27 Jahre

Dennis (27)

Sunnyboy Dennis ist 27 Jahre alt und stammt aus Lüneburg. Beruflich ist er als Content Creator tätig.

Für ihn ist schon jetzt klar: "Beim ersten Date gibt es keine No-Go's". Ob die Mädels das alle genauso sehen?

++ Dennis musste Love Island aufgrund einer Verletzung vorzeitig verlassen.

Danilo aus Villingen-Schwenningen, 22 Jahre
Danilo aus Villingen-Schwenningen, 22 Jahre

Danilo (22)

Der erst 22 Jahre junge Danilo aus Baden-Württemberg ist gelernter Sport- und Fitnesskaufmann. Gegenüber den anderen Singles zeigt er sich provokant. Er meint: " Ich bin Skorpion - wenn ich zusteche, tut es auch mal weh."

Mischa aus Ludwigshafen, 27 Jahre
Mischa aus Ludwigshafen, 27 Jahre

Mischa (27)

Der 27-jährige Brandschutzmonteur Mischa kommt aus Ludwigshafen. Für ihn versteht es sich von selbst, Frauen sprichwörtlich auf Händen zu tragen.

Als echter Gentleman weiß er, dass man mit den Gefühlen eines anderen nicht spielt. Darum hat er laut eigener Aussage noch nie eine Frau schlecht behandelt.

Yasin aus Memmingerberg, 28 Jahre
Yasin aus Memmingerberg, 28 Jahre

Yasin (28)

Yasin kommt aus dem schwäbischen Memmingerberg und arbeitet als Sportlehrer und Model.

Für ihn ist klar, wer am Ende die Siegerprämie von 50.000 Euro mit nach Hause nimmt. Er ist überzeugt: "Gegen mich anzukommen, wird schwierig."

Amin aus Köln, 27 Jahre
Amin aus Köln, 27 Jahre

Amin (27)

Als Geschäftsmann hat Amin es zu beruflichem Erfolg gebracht. Was ihm jetzt noch zu seinem Glück fehlt, ist die große Liebe an seiner Seite. In Köln, wo er aktuell wohnt, konnte er diese nicht finden. Vielleicht ist sie ja unter den Love Island Teilnehmerinnen?

Überzeugen will er die Single-Mädels mit seinem Aussehen (seiner Meinung nach eine glatte 10) und seinem liebenswerten Charakter.

++ Amin musste die Show bereits verlassen.

Sidney aus Düsseldorf, 32 Jahre
Sidney aus Düsseldorf, 32 Jahre

Sidney (32)

Als Einzelhandelskaufmann für Luxusmode weiß er, wie wichtig eine überzeugende Ausstrahlung ist und wie man Frauen um den Finger wickelt.

Sidney will die Mädels mit seiner guten Laune und charismatischen Art in den Bann ziehen. Er selbst meint, dass er oft mit Leonardo DiCaprio verglichen würde. Ob das seine Chancen bei den Islanderinnen erhöht?

Philipp aus Stockach, 29 Jahre
Philipp aus Stockach, 29 Jahre

Philipp (29)

Von Beruf ist Philipp Model und Online-Marketer. Nun will er bei Love Island die große Liebe finden. Wie er die Mädels von sich überzeugen will? Ganz einfach: Als zuvorkommender Gentleman will er sich mit Humor und Charme um seine Herzensdame kümmern. Und wenn das nichts hilft, hat Philipp ja immer noch seine Haare, sein Lächeln und seinen Körper.

Frauen, die Lebensfreude ausstrahlen, schöne Augen und volle Lippen haben, lassen den 29 Jährigen ganz schnell ganz schwach werden.

++ Philipp wurde von den Zuschauern aus der Villa rausgewählt.

Aleksandar aus Mülheim a.d. Ruhr, 28 Jahre
Aleksandar aus Mülheim a.d. Ruhr, 28 Jahre

Aleksandar (28)

Maschinenbauingenieur Aleks ist bei Love Island auf der Suche nach einer Frau, mit der er sich eine "erfolgreiche Zukunft wie die der Beckham aufbauen könnte". Und die Chancen stehen seiner Ansicht nach nicht schlecht. Er selbst sieht sich als glatte 10 und bringt mit seinem Charme und Hilfsbereitschaft die Frauen um den Verstand.

Worauf er keine Lust hat, sind schüchterne, introvertierte Frauen. Vielmehr soll sich die Partnerin an seiner Seite im Rampenlicht genauso wohlfühlen wie er selbst. Wenn er also nicht bei Love Island seine Traumfrau findet- wo sonst?

Was wurde aus den Love Island Kandidaten der letzten Jahre?

Welche Paare werden sich wohl dieses Jahr bei Love Island finden?
Welche Paare werden sich wohl dieses Jahr bei Love Island finden?

In der ersten Staffel von "Love Island" gingen die beiden Turteltauben Jan Sokolowsky und Elena Miras als Siegerpaar aus der Dating-Show hervor. Doch die Liebe wollte nicht halten. Nach nur drei Tagen gaben die beiden ihre Trennung bekannt.

Wenig später kam heraus, dass Elena und der drittplatzierte Mike Heiter inzwischen ein Paar geworden sind. Und die Beziehung hält bis heute. Mittlerweile sind die beiden Eltern einer gemeinsamen Tochter names Aylen, die am 1. August 2018 das Licht der Welt erblickte.

Ebenfalls ein Happy End gab es für die beiden Drittplatzierten Stephanie Schmitz und Julian Evangelos Diebold. Die beiden sind inzwischen sogar verlobt und nahmen gemeinsam im Sommer 2018 an der dritten Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" teil.

Dem Siegerpaar der zweiten Staffel - Tracy Candela und Marcelliono "Lino" Kremers - gelang es ebenfalls nicht, ihre Beziehung im Alltag nach der Show aufrechtzuerhalten. Sie gaben ihre Trennung via Social Media öffentlich Ende Oktober 2018 bekannt.

Fotos: RTL II

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 3.285 Anzeige
Meine Meinung: "Muschi"-Strafe für VfB-Spieler Badstuber-Strafe muss wehtun! Neu
Most-Wanted-Frauen: Europol startet kreative Kampagne Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 5.586 Anzeige
Trägt Schlagersängerin Vanessa Mai im neuen Video keine Unterwäsche? Neu
Unzufrieden: Zuschauer ohrfeigt Teenager bei Fußballspiel Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... Anzeige
Porno-Zwerg droht Knast: Als ihr Freund sie betrügt, sieht sie rot Neu
Hoeneß mit schlechten Nachrichten: Süle kann EM "total vergessen" Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Paar will in den Urlaub fliegen, doch die Security findet im Koffer etwas Ungewöhnliches Neu
Tim Bendzko im Riverboat über ekligsten Karriere-Moment: "Ich war völlig fertig" Neu
Der Tag nach dem Flugbegleiter-Streik: So viele Flüge fielen aus Neu Update
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.424 Anzeige
Pfleger soll Patienten bestohlen und ermordet haben: Jetzt kommt er vor Gericht Neu
BVB-Youngster muss diese Mega-Strafe zahlen! Wie geht's jetzt weiter mit Sancho? Neu
Til Schweiger hetzt gegen Tatort-Kollegen Neu
Kind stürzt aus zweitem Stock und fällt in eine fahrende Rikscha! 548
Motsi Mabuse völlig aufgelöst: Tränen-Drama bei Briten-"Let's Dance" 1.428
Zugbrand mit Hunderten Freiburg-Fans in Berlin: Waren Pyro-Fackeln schuld? 1.385
Wer reitet denn hier? Erkennt Ihr diese blonde TV-Moderatorin? 1.007
Feuer zerstört Mercedes von Radio-Star Steffen Lukas 14.425
Rauchbomben gezündet: Aktivisten blockieren Schlachthof 1.430
Hat YouTuber Adlersson Unterlagen des Kannibalen Armin Meiwes?! 1.946
Polizistin sucht nach Drogen und zieht Frau blutigen Tampon heraus 2.787
Sind Winterreifen Pflicht? Die Mehrheit der Deutschen kennt die Antwort nicht 2.025
Ex-Bachelor-Kandidatin: So sieht ihr Traummann aus! 584
Warnschilder ignoriert: Mann treibt auf Eisscholle hinaus, dann muss er richtig zittern! 1.122
Bas Dost über Social Media: "Was ich in meiner Freizeit mache, geht die Leute nichts an" 900
Luxus-Ferrari brennt aus, Besitzer überrascht mit Verkaufspreis 6.114
Was tun, wenn mein Hund ein Giftköder gefressen hat? 835
Leipziger meldet Luxus-Yacht als gestohlen, dann kommt alles anders 2.966
Diesen Beauty-Eingriff bereut Bachelor-Babe Janina Celine zutiefst 1.451
Dieser Autofahrer hatte tausende Schutzengel 3.207
Let's Dance: Krasse Verwandlung bei Profi-Tänzerin Ekaterina Leonova 4.522
Mann soll Nachbarin brutal ermordet und Leiche in Rollkoffer versteckt haben 1.504 Update
The-Voice-Hammer! GNTM-Kandidatin Sally fliegt raus, doch dann kommt Mark Forster ins Spiel 2.897
Mutter geschockt, als sie sieht, was Einbrecherin mit ihrem Sohn (2) macht 3.610
Oliver Pocher strippt für seine Amira: Dieser Tanz ist Sex pur... 1.346
Mann mit Down-Syndrom zeugt Sohn: So geht es diesem heute 10.330
Hier wurde schon dutzenden missbrauchten Kindern geholfen 46
Narkosearzt soll Patienten mit Hepatitis angesteckt haben: Ermittlungen laufen 224
Kaum Fang im Netz: Wie geht es weiter mit den Bodensee-Fischern? 138
Koks-Taxis im Fokus der Polizei: Über 30 Verfahren in den letzten sechs Monaten! 236
Motorradfahrer prallt frontal gegen Baum: Tot! 633
Mann will Polizei austricksen, denkt aber nicht an sein Tattoo 2.573
Studenten müssen Kartons auf ihren Köpfen tragen 1.746
Deshalb sind die Titelseiten dieser Zeitungen geschwärzt 1.075
"Die Addams Family" ist völlig abgedreht! Schräger Humor vom Feinsten 332
Ford Mustang GT bei Unfall zerstört 803 Update