Mann entdeckt seltsame Luftblasen am Strand und fängt sofort an zu graben

Netz - Ein Mann läuft am Strand entlang. Die Wellen bewegen sich langsam über den Sand. Plötzlich fällt ihm etwas auf.

In einem Video ist zu sehen, wie kleine Luftblasen aus dem Sand aufsteigen.
In einem Video ist zu sehen, wie kleine Luftblasen aus dem Sand aufsteigen.  © screenshot reddit

Aus einer kleinen Stelle im Sand treten kleine Luftblasen nach oben. Das Sandgebilde wirkt eben - woher kommen die Bläschen?

Der Mann hat die Szene auf Video festgehalten. Auf "Reddit" veröffentlichte er seine Aufnahme.

Der Strandbesucher nahm eine Schaufel zur Hand und fing an der Stelle langsam zu graben an. Nur wenige Sekunden später erkennt man schon am Umriss, was sich unter dem Sand vergraben hat.

Eine kleine Krabbe hatte sich unter dem Sand versteckt. Der Mann befreite das Tier von dem Sand auf seinen Körper.

Innerhalb weniger Stunden wurde das Video bereits über 45.000 Mal angeschaut.

Ein User kommentierte: "Ich bereue gerade all die Male am Strand als Kind, als ich meine Finger in diese Löcher gesteckt habe, um zu sehen, was sich darin befindet."

Unter dem Sand versteckte sich eine Krabbe. (Symbolbild)
Unter dem Sand versteckte sich eine Krabbe. (Symbolbild)  © 123RF

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0