Unerträgliche Bilder: Horror-Vater erteilt kleinem Sohn (5) "Lektion" und hängt ihn auf

Wer diese Bilder kaum erträgt, darf auf keinen Fall das komplette Video ansehen!
Wer diese Bilder kaum erträgt, darf auf keinen Fall das komplette Video ansehen!  © YouTube/Screenshots

Phukiyathar (Indien) - Der kleine Sohn (5) lebt! Das ist die vorletzte "gute" Nachricht bei dieser Geschichte, die sich kürzlich in dem indischen Dorf Phukiyathar zugetragen hat.

Ein Video dokumentiert, wie grausam der Vater Chain S. (33) seine Kinder züchtigt. Am Schlimmsten traf es seinen fünfjährigen Sohn, der mit heruntergelassener Hose an einem Seil aufgehängt wurde - mit der Schlinge um seinen Hals!

Die noch kleinere Schwester kauert weinend neben ihrem Bruder und wird mit einem Stock geschlagen, ebenso wie der Fünfjährige. Insgesamt fünf Kinder hat der Horror-Vater, berichtet die "SUN".

Die grausamen Szenen, sollen ausgerechnet vom Bruder von Chain S. aufgenommen und ins Netz gestellt worden sein. Sie sind derzeit sogar auf YouTube zu sehen.

Das Einstellen des Videos wurde beiden Männern zum Verhängnis, was zur letzten "guten" Nachricht bei dieser Geschichte führt: Die Brüder wurden aufgrund des Videos verhaftet und wegen Kindesmissbrauchs angeklagt, teilte die Polizei mit .

Bhavna Paliwal, Präsident des Distrikt-Kinderhilfskomitees, sagte über Chain S.: "Er hatte sie rücksichtslos geschlagen. Die Kinder haben Spuren auf ihren Beinen. Der Mann akzeptiert seinen Fehler nicht. Er sagt immer wieder, dass er es nur tut, um die Kinder zu erschrecken."

Die Mutter der Kinder und ihre anderen Geschwister waren zu der Zeit im Haus, hatten aber zuviel Angst, um einzugreifen, heißt es.

Bleibt zu hoffen, dass dieser Vater seine Kinder nie wieder zu Gesicht bekommt!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0