"Energy Sachsen"-Moderatorin macht sich für den Playboy nackig

Leipzig - Wie heiß die Dame am Mikro eigentlich ist, bleibt den Hörern von Radio Energy Sachsen normalerweise verborgen. Leider! Denn dass Natali Juhasz (30) eigentlich vor die Kamera gehört, beweist sie nun eindrucksvoll im Playboy-Magazin.

Ist Teil von "Deutschlands heißester Radio-Show": "Radio Energy Sachsen"-Moderatorin Natali Juhasz (30) hat sich erstmals für den Playboy ausgezogen.
Ist Teil von "Deutschlands heißester Radio-Show": "Radio Energy Sachsen"-Moderatorin Natali Juhasz (30) hat sich erstmals für den Playboy ausgezogen.  © Facebook/Natali Energy Sachsen

Das berühmte Erotikmagazin lichtete für die aktuelle Ausgabe fünf Energy-Moderatorinnen ab. Darunter Julia Rohrmoser aus Hamburg, Elisa Rebellato aus Stuttgart, Janine Strehlau aus Berlin und Daniela Heiss aus München. Allesamt jung und bildhübsch! Doch die sächsischen Radiohörer interessieren sich natürlich am meisten für die Moderatorin mit dem Schneewittchen-Look: Natali Juhasz!

Die Schönheit, die seit fünf Jahren in Leipzig lebt, sagte sofort zu, als die Anfrage von dem Nackt-Magazin kam. Dabei zeigt sich die 30-Jährige in den sozialen Netzwerken recht hochgeschlossen. Dort gibt es eher Bilder aus dem Studio oder von geselligen Abenden mit Freunden zu sehen. War es da nicht aufregend, für ein weltbekanntes Magazin alle Hüllen fallen zu lassen?

"Bei den Aufnahmen war ich überhaupt nicht nervös. Dadurch, dass ich eigentlich Bühnentänzerin bin, fühle ich mich im Rampenlicht in keinster Weise unwohl. Noch nie war es für mich so natürlich und so normal nackt zu sein", sagte Natali im Gespräch mit TAG24. "Das Team war unglaublich und hat mir ein unfassbar gutes Gefühl gegeben, sodass wir Mädels uns von Anfang an wohl gefühlt haben."

Über Problemzonen kann die 30-Jährige sich wirklich nicht beschweren. Wie auch - bei diesem Lebensstil: Natali geht regelmäßig zum Ballett, zum Dance Hall und ins Fitnessstudio. Außerdem ernährt sie sich vegan. "Nach dem Shooting gab es aber erstmal eine große Portion Spaghetti", scherzt die sympathische Sächsin.

Übrigens: die gebürtige Dessauerin ist noch zu haben! Da flattern in den nächsten Tagen garantiert ein paar Bewerbungen ins Haus...

Weitere Motive exklusiv nur unter: https://www.playboy.de/stars/deutschlands-schoenste-radio-energy-moderatorinnen

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0