Pralles Bekenntnis: Jenny Frankhauser lüftet Geheimnis über ihre Lippen

Ludwigshafen - Jenny Frankhauser verrät in ihrer Instagram-Story wieder ein Geheimnis um ihre Schönheit: Sie hat sich die Lippen aufspritzen lassen.

Instagram-Story von Jenny Frankenhauser.
Instagram-Story von Jenny Frankenhauser.  © Screenshot www.instagram.com/jenny_frankhauser

Folgendes ist in der Story zu sehen: Auf der Couch sitzt eine Freundin von Jenny, die gerade von einem befreundeten Arzt behandelt wird.

Jenny berichtet, dass sie gleich die nächste unter der Spritze ist.

"Ich möchte niemand dazu anstiften das zu machen, aber es kann ja jeder selbst entscheiden und ich verurteil da auch niemand, sagt sie und haut das nächste Geheimnis um ihr Aussehen raus: "Ich habe mir auch schon die Lippen unterspritzen lassen."

Ihre Lippe sei etwas schräg gewesen, meint sie. "Deswegen frage ich ihn gleich, ob er das noch beheben könnte".

Jenny macht keinen Hehl daraus, dass sie Schönheits-Eingriffen gegenüber nicht abgeneigt ist. "Mit so kleinen Mittelchen kann man da viel bewegen."

Doch sie weiß auch: "Es ist natürlich ein Luxus, den man nicht unbedingt braucht". Jenny kennt ihre Grenzen und weiß inwieweit sie sich verändern möchte. "Wichtig ist, man darf nicht übertreiben, man darf nicht künstlich aussehen oder wie so eine extreme Puppe ohne Mimik".

Nun seien ihren ihre Lippen noch angeschwollen: "weil ich hab ja gestern so ein bisschen was reinmachen lassen." Doch das wird sich wohl in den nächsten Tagen wieder normalisieren.

"Ich bin alt genug und ich mache mit meinem Körper was ich will" entgegnet die Ex-Dschungelkönigin schon jetzt möglichen Kritikern.

Jenny und ihr Aussehen

Jenny Frankhauser lehnt an einem Baum.
Jenny Frankhauser lehnt an einem Baum.  © Jenny Frankhauser

Jenny legt großen Wert auf Ihr Äußeres. Was ihr nicht gefällt, lässt sie machen und steht offen dazu. So hat sie sich im Dezember Veneers auf den Zähnen anbringen lassen. (TAG24 berichtete...)

Mit 21 Jahren hat sich Jenny bereits einer Brustvergrößerung unterzogen. Im September letzten Jahres hat sie sich nochmal unters Messer gelegt: eine weitere Brustoperation und eine Fettabsaugung mussten her. Das erzählte sie in ihrem YouTube Video.

Außerdem macht die Ex-Dschungelkönigin Sport und achtet auf ihre Ernährung und hat damit schon einige Pfunde verloren. Vor kurzem verriet Jenny uns ihre Abnehm-Tipps und sagte: "Eigentlich fällt es mir leicht, weil man auch mit gesunden Zutaten sehr leckere Mahlzeiten zaubern kann. Außerdem habe ich einige Produkte, die zwar süß sind, aber ohne Zucker. Und wenn ich mal so richtig Lust auf was Süßes habe, dann gönne ich mir auch mal was. Ich mache keine Hardcorediät und ich bin nicht zu streng mit mir selbst", sagt die 26-jährige Dschungelkönigin.

Beim Sport setzt Frankhauser vor allem auf Vielfalt - Wandern, Inliner oder Fahrradfahren, Joggen, Fitnesstudio, Zumba oder Schwimmen. "Es gibt so viele coole Varianten Sport zu machen. Ich mag dieses eintönige Training nicht so."

Titelfoto: Screenshot www.instagram.com/jenny_frankhauser

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0