Gartenschau in Balingen ein voller Erfolg: Mehr als 15.000 Besucher gezählt

Balingen - Trotz wechselhaftem Wetter haben am Wochenende mehr als 15.000 Menschen die Gartenschau in Balingen besucht.

Viele tolle und bunte Eindrücke konnten die zahlreichen Besucher der Gartenschau an diesem Wochenende in Balingen gewinnen.
Viele tolle und bunte Eindrücke konnten die zahlreichen Besucher der Gartenschau an diesem Wochenende in Balingen gewinnen.  © Silas Stein/dpa

"Wir sind begeistert von der Resonanz. Das war ein sensationeller Start", sagte ein Gartenschau-Sprecher am Sonntagnachmittag.

Viele Menschen hätten ihm berichtet, dass sich der Besuch der Blumenschau wie Urlaub anfühle. Auch nach Gewittern und regnerischen Abschnitten habe sich das etwa 75.000 Quadratmeter große Gelände schnell wieder gefüllt.

Für die Gartenschau im Zollernalbkreis sind demnach unter anderem eine Skateranlage, Basketball- und Volleyballplätze sowie eine Liegewiese entstanden. In den vergangenen Wochen wurden zudem mehr als 22.000 Pflanzen und Blumen gesetzt.

46 Jahre später: DNA-Spur verbindet US-Soldat mit Mord an deutscher Frau!
Baden-Württemberg 46 Jahre später: DNA-Spur verbindet US-Soldat mit Mord an deutscher Frau!

Bis zum Ende der Gartenschau 24. September soll es gut 1000 Veranstaltungen geben.

Die Blumenschau war am Freitagvormittag eröffnet worden. Mit dabei war auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (74, Grüne).

Seit 1980 gibt es in Baden-Württemberg im Wechsel Landesgartenschauen und kleinere Gartenschauen - wie die aktuell in Balingen.

Titelfoto: Silas Stein/dpa

Mehr zum Thema Baden-Württemberg: