Ulkige "Reutlingen kannst Du nicht mögen"-Plakate: Das steckt dahinter!

Reutlingen - Der Schlüssel zu Reutlingens eigensinniger Werbekampagne ist Liebe.

Im schwäbischen Reutlingen haben derzeit viele Verkehrsteilnehmer Grund zum Schmunzeln.
Im schwäbischen Reutlingen haben derzeit viele Verkehrsteilnehmer Grund zum Schmunzeln.  © Bernd Weißbrod/dpa

Seit einigen Tagen sind in Reutlingen an Dutzenden Standorten Plakate mit Sätzen wie "Leben, wo keiner Urlaub macht" oder "Das Reu in Reutlingen steht für bereuen" zu finden.

Zusätzlich steht auf jedem dieser provokativen Plakate die Anmerkung: "Reutlingen kannst Du nicht mögen". Und daneben eine freie Fläche. Und um die geht es.

Dort sollen schon bald die zwei Wörter "nur lieben" eingefügt werden zusammen mit dem Link und QR-Code "www.nurlieben.de".

Transport von Marine-U-Boot: Sperrungen von Autobahnen stehen bevor!
Baden-Württemberg Transport von Marine-U-Boot: Sperrungen von Autobahnen stehen bevor!

Auf die Idee für diese Werbekampagne kam das Stadtmarketing der rund 117.000-Einwohner-Stadt. Aus Erzählungen von Einwohnern sei deutlich geworden, dass Reutlingen oftmals eine Liebe auf den zweiten Blick sei, die sich hinter Vorurteilen und manchmal sogar unter einer Hass-Liebe zur eigenen Stadt verberge.

"Genau aus diesem Grund haben wir uns für diesen provokanten Auftakt entschlossen", erzählt Geschäftsführerin Anna Bierig.

Titelfoto: Bernd Weißbrod/dpa

Mehr zum Thema Baden-Württemberg: