"The Voice of Germany": Fans retten Debütalbum von Samuel Rösch

Marienberg - Es ist geschafft! Mit der Hilfe seiner Fans kann "The Voice"-Sieger Samuel Rösch (26) aus Großrückerswalde sein erstes Album auf den Markt bringen.

"The Voice"-Sieger Samuel Rösch (26) kann jetzt sein erstes Album produzieren.
"The Voice"-Sieger Samuel Rösch (26) kann jetzt sein erstes Album produzieren.  © imago images/Becker&Bredel

"Das Crowdfundingziel ist geschafft. Es ist echt der Hammer. Ich freue mich von Herzen darüber", so Samuel Rösch.

Ende Oktober hatte der Erzgebirger seine Fans um Hilfe gebeten. Weil fast alle seine Konzerte wegen Corona geplatzt waren, fehlte dem Musiker das Geld fürs erste Album.

Am Montag wurde das erste "Fundingziel" erreicht. Die gesammelten 12.000 Euro fließen laut Rösch direkt in Musikproduktion, Albumdesign und Vertrieb.

Mit weiteren 3000 Euro soll obendrein ein Musikvideo gedreht werden. Das Album erscheint am 23. April 2021.

Im Team von Michael Patrick Kelly (43) setzte sich Samuel Rösch 2018 in der achten Staffel der Castingshow "The Voice of Germany" durch.

Titelfoto: imago images/Becker&Bredel

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0