Kompletter Systemausfall: Hessische Stadt Opfer von Hacker-Angriff!

Rodgau - Die Stadtverwaltung von Rodgau (Landkreis Offenbach) ist Opfer eines Hackerangriffs geworden.

Die Hintergründe des Hacker-Angriffs sind noch unklar. (Symbolbild)
Die Hintergründe des Hacker-Angriffs sind noch unklar. (Symbolbild)  © 123rf/scyther5

Seit Donnerstagmorgen liefen die Systeme nicht mehr, sagte eine Sprecherin der Stadt am Freitag.

Es werde nun versucht, das Netzwerk stückweise wieder hochzufahren. Wie lange dies dauern werde, könne bislang nicht abgeschätzt werden.

Die Behörde war am Donnerstag zunächst von einem technischen Defekt ausgegangen. Im Laufe des Tages verdichteten sich die Hinweise auf eine Cyber-Attacke.

Drama auf Spielplatz: Kind (6) auf Karussell schwer verletzt
Hessen Drama auf Spielplatz: Kind (6) auf Karussell schwer verletzt

Die Stadtverwaltung und die Stadtwerke können nur noch telefonisch über die zentralen Nummern 06106/693-0 und 06106/8296-0 erreicht werden.

Über die Hintergründe des Hacker-Angriffs herrscht noch Unklarheit. Die Ermittlungen laufen.

Titelfoto: 123rf/scyther5

Mehr zum Thema Hessen: