Budenzauber auf dem Markt geht weiter: Wintermarkt in Halle öffnet

Halle (Saale) - In Halle geht der Budenzauber auf dem Marktplatz direkt nach dem Weihnachtsfest weiter. Nach der Eröffnung des zwölften Halleschen Wintermarktes am Montag laden mehr als 30 Händler und Aussteller bis 8. Januar 2023 zum Bummeln, Kaufen und Essen ein.

Der Weihnachtsmarkt in Halle an der Saale ging nahtlos in den Wintermarkt über. (Symbolbild)
Der Weihnachtsmarkt in Halle an der Saale ging nahtlos in den Wintermarkt über. (Symbolbild)  © Heiko Rebsch/dpa

Der Weihnachtsmarkt in der Saalestadt schließt am 23. Dezember - die City-Gemeinschaft entschloss sich daher vor Jahren für eine Fortsetzung in Form eines Wintermarktes, bei dem auch die Händlerinnen und Händler des aktuell geschlossenen Wochenmarktes ihre Waren rund um den zentralen Weihnachtsbaum anbieten können.

Außerdem gibt es Fahrgeschäfte und Angebote für Kinder sowie das Winterwichteln.

Weil er keine Zigaretten abgeben wollte: Mann mit Messer ins Bein gestochen
Sachsen-Anhalt Weil er keine Zigaretten abgeben wollte: Mann mit Messer ins Bein gestochen

Auf dieser Tauschbörse können ungeliebte oder unpassende Weihnachtsgeschenke angeboten werden – Restbestände würden am 6. Januar versteigert, hieß es.

Auf dem Programm stehen auch mehrere Filmabende.

Titelfoto: Heiko Rebsch/dpa

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt: