Motorradfahrerin (†46) kollidiert mit abbiegendem Audi, kracht gegen Baum und stirbt

Drosa - Am Montagmittag ist bei einem schweren Unfall im Osternienburger Land eine 46-jährige Motorradfahrerin tödlich verunglückt.

Die L149 musste während der Bergungsmaßnahmen für mehrere Stunden gesperrt werden. (Symbolbild)
Die L149 musste während der Bergungsmaßnahmen für mehrere Stunden gesperrt werden. (Symbolbild)  © 123rf/Udo Herrmann

Wie die Polizeiinspektion in Dessau-Roßlau am Dienstag mitteilte, war die 46-Jährige mit ihrer Yamaha gegen 12.40 Uhr auf der L149 in Richtung Kleinpaschleben unterwegs.

Zur gleichen Zeit bog die 24-jährige Fahrerin eines Audi aus einer Firmenzufahrt auf die L149 in Richtung Drosa ab.

Audi und Motorrad krachten ineinander, woraufhin die 46-Jährige von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Ausgezeichnete Wasserqualität! Sachsen-Anhalt glänzt mit Badeseen
Sachsen-Anhalt Ausgezeichnete Wasserqualität! Sachsen-Anhalt glänzt mit Badeseen

Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die L149 war während der Unfallaufnahme bis gegen 17.30 Uhr voll gesperrt.


Die Ermittlungen zum Verkehrsunfall werden vom Zentralen Verkehrs- und Autobahndienst der Polizeiinspektion Dessau-Roßlau geführt.

Titelfoto: 123rf/Udo Herrmann

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt: