Nächster Zusammenschluss? Volksbanken Braunschweig-Wolfsburg und Magdeburg wollen Fusion

Magdeburg/Braunschweig - Die Fusionswelle unter Regionalbanken hält auch in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt an: Die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg (BraWo) und die Volksbank Magdeburg wollen sich zusammenschließen.

Zwei Volksbanken in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt wollen sich bald zusammenschließen. (Symbolbild)
Zwei Volksbanken in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt wollen sich bald zusammenschließen. (Symbolbild)  © Marijan Murat/dpa

Vorbereitungen hierzu liefen, hieß es am Mittwoch aus beiden Finanzhäusern.

Für den Juni erwarte man die Zustimmung der Vertreterversammlungen der genossenschaftlich getragenen Banken, ehe im Herbst die Fusion folge.

In dem gemeinsamen Institut sollen knapp 900 Beschäftigte arbeiten, Jobs fallen den Angaben zufolge nicht weg.

Endlich frei! Sommerferien beginnen in Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt Endlich frei! Sommerferien beginnen in Sachsen-Anhalt

Die Zahl der Kunden liege kombiniert bei rund 187.000, die Bilanzsumme bei gut 7 Milliarden Euro.

Beide Banken wollen ihren bisherigen Markenauftritt erhalten.

Titelfoto: Marijan Murat/dpa

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt: