Pinky und Brain entführt! Wer hat Stachelschweine im Harz gesehen?

Thale - Wer macht denn so was? In der Nacht von Freitag zu Samstag wurden zwei Stachelschweine aus dem Tierpark Hexentanzplatz geklaut.

Im Tierpark Hexentanzplatz sind seit dem Wochenende zwei Stachelschweine verschwunden, Pinky und Brain.
Im Tierpark Hexentanzplatz sind seit dem Wochenende zwei Stachelschweine verschwunden, Pinky und Brain.  © Bildmontage: Facebook/Tierpark Hexentanzplatz

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sind Unbekannte offenbar in das Gehege des Tierparks in Thale im Landkreis Harz eingedrungen und haben die zwei Weißschwanz-Stachelschweine Pinky und Brain entwendet.

Bei der Suche nach den Tieren bittet die Behörde nun um Hinweise von möglichen Zeugen.

Pinky und Brain sind bereits ausgewachsen, circa 60 Zentimeter groß und wiegen etwa 15 Kilogramm. Sie tragen am Kopf einen grauen Kamm.

Nach Amtsverlust wegen AfD-Kandidatur: Kirche leitet weitere Schritte gegen Pfarrer ein!
Sachsen-Anhalt Nach Amtsverlust wegen AfD-Kandidatur: Kirche leitet weitere Schritte gegen Pfarrer ein!

Wer Angaben zur Tat oder den Tätern machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 03941/674293 beim Polizeirevier Harz zu melden.

Auch der Tierpark selbst bittet auf seiner Facebookseite um Hinweise – Tel. 03947/7768070.

In dem naturbelassenen Landschaftspark im Bodetal leben mehr als 60 Tierarten, die im Harz heimisch sind oder es einmal waren. Mit einem Streichelgehege, sportlichen Aktivitäten und einem Abenteuerspielplatz bietet er seinen großen und kleinen Besuchern zahlreiche Attraktionen.

Erstmeldung vom 19. März 12.32 Uhr, aktualisiert am 20. März 7.03 Uhr

Titelfoto: Bildmontage: Facebook/Tierpark Hexentanzplatz

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt: