Tödlicher Unfall: 43-jähriger Motorrad-Fahrer stirbt nach Crash mit Traktor

Köthen - Ein 43-jähriger Motorrad-Fahrer ist am heutigen Freitagnachmittag in Köthen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) nach einem schweren Unfall verstorben. Das Motorrad war mit einem Traktor (Fahrer: 38) zusammengestoßen.

Der 43-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)
Der 43-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. (Symbolbild)  © 1232rf/Bjoern Wylezich

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 43-Jährige auf dem Güterseeweg in Richtung Dessauer Straße, während der Traktor auf der Elsdorfer Weg in Richtung Maxdorfer Straße unterwegs war.

Kurz vor der Eisenbahnbrücke sei der Motorradfahrer aus Köthen auf die linke Fahrbahnhälfte in den Gegenverkehr geraten und daraufhin seitlich mit dem Traktor zusammengestoßen.

Durch den Crash habe sich der 43-Jährige so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. 

Der 38-jährige Traktor-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Titelfoto: 1232rf/Bjoern Wylezich

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0