Erzgebirge: Wer hat hier seinen Müll abgeladen?

Neukirchen/Erzgeb. - Wer hat hier in einem Wald im Erzgebirge seinen Müll abgelagert?

An Waldwegen wurden unter anderem Fliesenreste, Tapeten, Farbeimer und Sperrabfälle abgeladen.
An Waldwegen wurden unter anderem Fliesenreste, Tapeten, Farbeimer und Sperrabfälle abgeladen.  © Polizei

Wie die Polizei mitteilte, haben Unbekannte in einem Waldstück an der Stollberger Straße (S258), zwischen Neukirchen und Jahnsdorf, an mehreren Stellen illegal Müll entsorgt.

An den Waldwegen nahe der Hühnerfarm in Richtung Steinbruch Leukersdorf wurden vor allem Baustoffe, wie unter anderem Fliesenreste, Tapeten, Farbeimer und auch Holzpaletten abgeladen.

Offenbar haben die Täter die Abfälle mit einem Fahrzeug dorthin gebracht.

Crash im Erzgebirge: Zwei Schwerverletzte, darunter ein viermonatiges Kind
Erzgebirge Crash im Erzgebirge: Zwei Schwerverletzte, darunter ein viermonatiges Kind

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wer kann Hinweise zum Verursacher der Müllablagerungen geben? Wem sind dort in den vergangenen Tagen Personen oder Fahrzeuge, womöglich gar mit Anhänger, aufgefallen, die mit den Verunreinigungen in Verbindung stehen könnten?

Zeugen können sich unter der Telefonnummer 037296 90-0 im Polizeirevier Stollberg melden.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Erzgebirge: