Unfall im Erzgebirge: Transporter mit Renault kollidiert und Stromkasten gerammt

Lauter-Bernsbach - In Lauter-Bernsbach (Erzgebirgskreis) sind am Donnerstagabend ein Transporter und ein Renault kollidiert.

Der Unfall passierte auf der Anton-Günter-Straße, die voll gesperrt werden musste.
Der Unfall passierte auf der Anton-Günter-Straße, die voll gesperrt werden musste.  © Niko Mutschmann

Der Unfall passierte gegen 19.45 Uhr in der Anton-Günter-Straße. Ein Mercedes-Transporter (Fahrer: 25) wollte as einem Grundstück fahren und stieß dabei mit einem Renault (Fahrer: 48) zusammen. Der Renault kam in der Folge von der Fahrbahn ab und rammte einen Stromkasten.

Der 48-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Schaden liegt bei rund 16.0000 Euro.

Die Feuerwehr Lauter stellte an der Unfallstelle den Brandschutz sicher und sicherte die Einsatzstelle ab. Zunächst waren auch die Wehren aus Bernsbach, Aue und Beierfeld zu dem Unfall gerufen worden, sie konnten aber dann recht schnell wieder abfahren.

Erzgebirgische Likörfabrikanten kreieren EM-Sommerdrink
Erzgebirge Erzgebirgische Likörfabrikanten kreieren EM-Sommerdrink

Neben Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst war auch ein Energieversorger an der Unfallstelle, um den beschädigten Stromkasten zu begutachten.

Der Renault kollidierte dann noch mit einem Stromkasten.
Der Renault kollidierte dann noch mit einem Stromkasten.  © Niko Mutschmann

Die Anton-Günther-Straße musste für die Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

Erstmeldung 8.30 Uhr, aktualisiert 14.01 Uhr

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge: