Familien-Erbstück! Diebe klauen Oldtimer aus Garage im Vogtland

Plauen - Oldtimer-Diebstahl in Plauen: Aus einer Garage in der Karolastraße klauten Ganoven einen 58 Jahre alten Framo/Barkas V 901/902. Da der historische Kleinlaster ohne Tank und Batterie war, geht die Polizei von Dieben mit Anhänger aus.

Dirk Mothes (58) ist traurig: Diebe stahlen aus seiner Garage in Plauen einen Oldtimer.
Dirk Mothes (58) ist traurig: Diebe stahlen aus seiner Garage in Plauen einen Oldtimer.  © Ellen Liebner

Besitzer Dirk Mothes (58) ist traurig: "Es handelt sich um ein Erbstück meines Schwiegervaters. Ich hätte das Erinnerungsstück gerne zurück." Der Schwiegervater hatte den grauen Pritschenwagen 1965 für seine Fleischerei gekauft. Gebaut wurde der 30-PS-Framo als sogenanntes Nachserienfahrzeug 1964 in Hainichen. Wert: rund 15.000 Euro.

Dirk Mothes freute sich über das Erbe, ist er doch Oldtimersammler mit einem Wolga GAZ-24 und einem Mercedes W 123. Als Motorradsportler besitzt er ein Dutzend Motorräder, überwiegend aus Italien. "Damit fahre ich bei der Deutschen historischen Motorrad-Meisterschaft unter anderem auf dem Sachsenring mit."

Den Framo, Vorgänger des Barkas B 1000, wollte Dirk Mothes restaurieren, hatte dazu den Tank ausgebaut. Doch seit Sommer war er nicht mehr an der Garage. Mothes glaubt: "Einbrecher hatten die Garage aufgebrochen, den Framo entdeckt, die Tür wieder verschlossen und waren dann mit Anhänger zurückgekehrt."

Diesen gestohlenen Framo/Barkas V 901/902 sucht die Polizei.
Diesen gestohlenen Framo/Barkas V 901/902 sucht die Polizei.  © privat

Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 0375/4284480 entgegen.

Titelfoto: privat, Ellen Liebner

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: