Rotes Kreuz Sachsen schaltet heute 15.000 Impftermine frei

Sachsen - Nach Informationen des Roten Kreuzes Sachsen auf Twitter werden am heutigen Montag weitere freie Impftermine freigeschaltet.

In Sachsen gibt es nun wieder freie Impftermine. Allerdings sollte man bei der Buchung schnell sein.
In Sachsen gibt es nun wieder freie Impftermine. Allerdings sollte man bei der Buchung schnell sein.  © Christoph Schmidt/dpa

In der Mitteilung hieß es: "Heute werden knapp 15.000 Termine freigeschaltet. Mit Sicherheit immer noch zu wenig für die große Nachfrage. System läuft stabil aber jetzt schon hohe Besucherzahlen".

Die Termine sollen für den Zeitraum 20. bis 22. Mai gebucht werden können.

Bereits wenige Minuten nach der Freischaltung war das Impfportal sachsen.impfterminvergabe.de jedoch schon wieder überlastet. Es kommt zu Wartezeiten.

Digitaler Impfnachweis bislang in sechs Impfzentren: Wann folgt der Rest?
Sachsen Digitaler Impfnachweis bislang in sechs Impfzentren: Wann folgt der Rest?

Wichtig: Aktualisiert die Seite nicht, Ihr kommt in eine Art Warteschlange und werdet automatisch weitergeleitet, sobald Plätze frei werden.

Das DRK Sachsen wies zudem daraufhin: "Es gibt immer noch nicht genügend #Covid19 #Impfstoff für alle!"

Das DRK bittet um Geduld bei der Registrierung für einen Impftermin.

Titelfoto: Christoph Schmidt/dpa

Mehr zum Thema Sachsen: