Angriff auf Restaurant-Besitzer: Mehrere Verletzte

Limbach-Oberfrohna - Vor einem Lokal in Limbach-Oberfrohna kam es in der Nacht zu Sonntag zu einem Angriff mit mehreren Verletzten.

Die Polizei ermittelt nach gefährlicher Körperverletzung in Limbach-Oberfrohna. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt nach gefährlicher Körperverletzung in Limbach-Oberfrohna. (Symbolbild)  © Friso Gentsch/dpa

Wie die Polizei mitteilt, geschah der Angriff auf die Besitzer des Restaurants gegen 2 Uhr in der Chemnitzer Straße.

"Eine Gruppierung von fünf jungen Männern, mutmaßlich deutsch, kündigte sich zu später Stunde in einem Lokal an der Chemnitzer Straße an, um Alkohol zu konsumieren", heißt es weiter.

Kurze Zeit später verließen sie das Lokal und provozierten per Telefon einen Streit und forderten die Besitzer auf, nach draußen zu kommen.

Scharfe Kritik: Grüne gegen AfD-Hilfe für Freie Wähler
Zwickau Scharfe Kritik: Grüne gegen AfD-Hilfe für Freie Wähler

Der Inhaber und drei Angestellte wollten die Situation klären, daraufhin eskalierte die Situation. Alle vier wurden massiv beschimpft und plötzlich mit Pfefferspray angegriffen. Laut Polizei wurden zwei von noch vier unbekannten Tätern handgreiflich und verletzten einen der Geschädigten am Knie.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, ein Tatverdächtiger konnte bereits identifiziert werden.

Drei der vier angegriffenen Personen wurden vor Ort im Rettungswagen versorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht.

Titelfoto: Friso Gentsch/dpa

Mehr zum Thema Zwickau: