Ein Hauch Italien in der Schumann-Stadt: Wenn der Buchhändler durch Zwickau summt

Zwickau - Wenn Berthold Freitag (65) aus Zwickau die Bestellungen seiner Kunden ausliefert, sind ihm die Blicke der Passanten sicher. Der Chef der Buchhandlung Marx am Zwickauer Dr.-Friedrichs-Ring kommt per Ape: ein dreirädriges Rollermobil vom italienischen Hersteller Piaggio.

Den "Bücherexpress" auf drei Rädern von Berthold Freitag (65) kennt in Zwickau jede Leseratte.
Den "Bücherexpress" auf drei Rädern von Berthold Freitag (65) kennt in Zwickau jede Leseratte.  © privat

"Wir haben unser italienisches Dreirad vor zwölf Jahren angeschafft und mit 'Bücherexpress' bedrucken lassen", sagt Berthold Freitag stolz. "Wenn man mit einem normalen Pkw ausliefert, nimmt davon keiner Notiz."

Die Kundschaft wünscht es sich mittlerweile, dass der 65-Jährige oder Sohn Florian die bestellten Bücher mit der Ape (deutsch: Biene) liefert. Mittlerweile gibt es in Zwickau fünf weitere Firmen, die mit diesem Gefährt werbewirksam durch die Stadt fahren.

Die Buchhandlung hat eine lange Tradition in Zwickau. 1892 von Emil Walter Marx gegründet, begann 1914 die Ära Freitag. Großvater Hugo übernahm das Geschäft.

Heftiger Crash an Sachsen-Thüringen-Grenze: Audi und Mercedes knallen frontal zusammen
Zwickau Heftiger Crash an Sachsen-Thüringen-Grenze: Audi und Mercedes knallen frontal zusammen

"In meiner Zeit seit 1987 hatte ich hier tolle Erlebnisse", erinnert sich Berthold Freitag. "Als 2014 das 'Zwickau-Monopoly' erschien, standen die Leute hier Schlange."

Berthold Freitag von der Zwickauer Buchhandlung Marx hat den Deutschen Buchhandlungspreis 2023 bekommen.
Berthold Freitag von der Zwickauer Buchhandlung Marx hat den Deutschen Buchhandlungspreis 2023 bekommen.  © Maik Börner

Anfang der Woche hat die Buchhandlung Marx den deutschen Buchhandlungspreis 2023 bekommen. "Zu Recht", lacht der 65-Jährige. "Wir betreiben neben dem Geschäft auch sehr großen Aufwand mit der Leseförderung für Kinder. Zu uns kommen Schulklassen, die bei uns vor Ort eine Unterrichtsstunde zum Thema Buch absolvieren."

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Zwickau: