Beide Fahrtrichtungen betroffen: Schmücketunnel auf A71 bis Freitag gesperrt

Heldrungen - Autofahrer müssen in dieser Woche mit Einschränkungen auf der A71 rechnen.

Beide Tunnelseiten werden bis Freitag mehrmals und in bestimmten Zeiträumen gesperrt. (Symbolfoto)
Beide Tunnelseiten werden bis Freitag mehrmals und in bestimmten Zeiträumen gesperrt. (Symbolfoto)  © Jan Woitas/ZB/dpa

Wie die Straßenverkehrsbehörde mitteilte, wird der Schmücketunnel auf der A71 bei Heldrungen im Kyffhäuserkreis zeitweise bis Freitag gesperrt.

Grund dafür sind Wartungsarbeiten. Den Angaben nach sind beide Fahrtrichtung betroffen.

Zunächst werden die Arbeiten im Tunnel in Richtung Sangerhausen stattfinden. Laut Behörde dauerte die Sperrung von Montagabend 19 Uhr bis Dienstagmorgen 6 Uhr.

Ermittlungsverfahren nach Kollision auf Bahnstrecke in Thüringen
Thüringen Ermittlungsverfahren nach Kollision auf Bahnstrecke in Thüringen

In den kommenden Tagen soll die Sperrung des Tunnels ebenfalls in diesem Zeitraum erfolgen, heißt es.

Von Dienstag auf Mittwoch und von Mittwoch auf Donnerstag werden dann in Fahrtrichtung Schweinfurt die Wartungsarbeiten erfolgen.

Am Donnerstagabend soll dann nochmals die Tunnelröhre in Richtung Sangerhausen gesperrt werden.

Mit dem Abschluss der Wartungsarbeiten am Freitagmorgen soll dann die letzte Sperrung aufgehoben werden.

Titelfoto: Jan Woitas/ZB/dpa

Mehr zum Thema Thüringen: