Heute nur Hitze-Vorgeschmack für Sachsen! Donnerstag wird noch mehr geschwitzt

Leipzig - Die nächste Hitzewelle ist da – und dehnt sich noch weiter aus! In Sachsen wird es bis Donnerstag wieder richtig heiß – am Wochenende können sich die Menschen aber auf eine kurze Abkühlung freuen.

Am Donnerstag wird es in Sachsen wieder richtig heiß!
Am Donnerstag wird es in Sachsen wieder richtig heiß!  © Robert Michael/dpa

Bis dahin gebe es in Mitteldeutschland trockenes Sommerwetter mit hohen Temperaturen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Leipzig am Mittwoch.

Bereits am Mittwoch wurde demnach an vielen Orten die 30-Grad-Marke geknackt. Am Donnerstag würden die Temperaturen noch weiter ansteigen bis auf 35 Grad, vereinzelt sogar bis auf 37 Grad – laut DWD der heißeste Tag in dieser Woche. Selbst im Bergland sind Werte bis 33 Grad drin.

Am Freitag bringe eine Front aus Westeuropa deutliche Abkühlung in Form von Wolken und Regen. Auch Gewitter seien möglich, sagte der Meteorologe. Dann könnten die 30 Grad nochmal überschritten werden, am Samstag liege die Höchsttemperatur nur noch bei 23 bis 25 Grad.

Wetter im Norden: Viel Regen, Sturm und Gewitter
Wetter Deutschland Wetter im Norden: Viel Regen, Sturm und Gewitter

Am Sonntag solle sie 24 bis 27 Grad erreichen.

Die Verschnaufpause ist aber laut DWD wohl nur von kurzer Dauer: In der kommenden Woche steigen die Temperaturen wieder langsam an.

Bei knapp unter 40 Grad werden die Höchstwerte am Donnerstag in Sachsen liegen.
Bei knapp unter 40 Grad werden die Höchstwerte am Donnerstag in Sachsen liegen.  © Screenshot/wetteronline.de

Zum Wochenende hin gebe es wieder die Aussicht auf heiße Tage, sagte der Meteorologe.

Titelfoto: Bildmontage: Robert Michael/dpa, Screenshot/wetteronline.de

Mehr zum Thema Wetter Deutschland: