Autos kollidieren auf Kreuzung: Drei Menschen bei Unfall schwer verletzt

Köthen - Bei einem Unfall auf der Lelitzer Straße in Köthen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) sind am frühen Montagabend drei Frauen schwer verletzt worden.

Rettungskräfte brachten die Schwerverletzten in umliegende Krankenhäuser. (Symbolbild)
Rettungskräfte brachten die Schwerverletzten in umliegende Krankenhäuser. (Symbolbild)  © Montage: Jaromir Chalabala/123RF + Udo Herrmann/123RF

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war eine 46-Jährige gegen 18.30 Uhr mit ihrem Mazda auf der besagten Straße in Richtung Fasanerieallee unterwegs.

An der Kreuzung Konrad-Adenauer-Allee stieß die Frau mit dem VW einer 18-Jährigen zusammen, als diese gerade die Lelitzer Straße queren wollte.

Zu den genauen Hintergründen des Unfalls, ob es sich dabei beispielsweise um einen Vorfahrtsfehler handelte, äußerte sich die Polizei zunächst nicht.

Schwerer Unfall in Hessen: Rettungsheli bringt BMW-Fahrerin in Klinik
Unfall Schwerer Unfall in Hessen: Rettungsheli bringt BMW-Fahrerin in Klinik

Beide Fahrerinnen sowie eine 20-Jährige, die ebenfalls im VW saß, wurden bei dem Crash schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser.

Sowohl der VW als auch der Mazda waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Der Gesamtschaden wurde auf etwa 18.000 Euro geschätzt.

Titelfoto: Montage: Jaromir Chalabala/123RF + Udo Herrmann/123RF

Mehr zum Thema Unfall: