Bagger stürzt im Kurort Hartha auf einen Arbeiter, verletzt ihn schwer

Kurort Hartha - Baustellen-Unfall im Kurort Hartha am Freitagnachmittag.

Drama auf der Baustelle: Der Bagger stürzte auf einen Mann, der in der Grube stand!
Drama auf der Baustelle: Der Bagger stürzte auf einen Mann, der in der Grube stand!  © Roland Halkasch

Gegen 14.30 Uhr krachte aus bisher ungeklärter Ursache ein Bagger auf der Baustelle am Birkenweg in eine Baugrube.

Der Baggerfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Deutlich schlimmer traf es einen weiteren Arbeiter, der in dem Moment in der Grube stand und von dem Gefährt getroffen wurde!

Sachsen lockert Testpflicht an Schulen und Kitas, Maskenpflicht im Freien fällt
Sachsen Sachsen lockert Testpflicht an Schulen und Kitas, Maskenpflicht im Freien fällt

Das bestätigte die Polizeidirektion Dresden gegenüber TAG24.

Beide Männer wurden zunächst vom Rettungsdienst betreut, der von den Ortswehren der Stadt Tharandt, Kurort Hartha und Fördergersdorf unterstützt wurde.

Die Verletzten wurden dann ins Krankenhaus eingeliefert.

Warum der Bagger abstürzte, muss nun ermittelt werden.
Warum der Bagger abstürzte, muss nun ermittelt werden.  © Roland Halkasch

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Unfall: