Fahrer nach Frontal-Crash in Klinik geflogen

Gudow - Schwerer Unfall im Kreis Herzogtum Lauenburg: Zwei Autos sind am Samstagvormittag in Gudow frontal zusammengestoßen.

Das Auto wurde durch die Kollision völlig zerstört.
Das Auto wurde durch die Kollision völlig zerstört.  © NEWS5 / Schröder

Beide Fahrzeuge kollidierten aus bisher unklarer Ursache kurz hinter dem Ortsausgang.

Beim Eintreffen der Retter bot sich ein unübersichtliches Bild, sagte eine Feuerwehrsprecherin zu einem Reporter vor Ort.

Überall lagen Trümmerteile auf der Straße. Außerdem gab es – lobenswerterweise – viele Ersthelfer.

Landkreis Leipzig: Auto kommt von regennasser Straße ab und überschlägt sich
Unfall Landkreis Leipzig: Auto kommt von regennasser Straße ab und überschlägt sich

Bei dem Unfall wurde eine Person so schwer verletzt, dass sie per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Eine weitere Person wurde ebenfalls verletzt.

Auch das zweite am Unfall beteiligte Fahrzeug ist schrottreif.
Auch das zweite am Unfall beteiligte Fahrzeug ist schrottreif.  © NEWS5 / Schröder

Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

Titelfoto: NEWS5 / Schröder

Mehr zum Thema Unfall: