Schüler müssen alles mitansehen! Radfahrerin wird von Linienbus überrollt und stirbt

Güstrow - Schrecklicher Verkehrsunfall im Landkreis Rostock! In Güstrow ist am Montagmorgen eine Radfahrerin überrollt und dabei tödlich verletzt worden.

Der Linienbus überrollte beim Abbiegen eine Radfahrerin, die noch an der Unfallstelle verstarb.
Der Linienbus überrollte beim Abbiegen eine Radfahrerin, die noch an der Unfallstelle verstarb.  © Stefan Tretropp

Laut Polizeiangaben kam es zu dem Unglück gegen 7.45 Uhr, als die 45-Jährige auf der Neukruger Straße die Kreuzung zum Stadtbauhof überqueren wollte.

Ein aus derselben Richtung kommender Linienbus, der nach rechts in die Wendenstraße abbog, übersah dabei die Frau und überrollte sie mit dem rechten Vorderrad.

Die alarmierten Rettungskräfte waren kurze Zeit später am Unglücksort, ein Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod der Radfahrerin feststellen.

Unbekannter zündet Reizgas-Patrone im Partyzelt: Etliche Menschen verletzt!
Sachsen Unbekannter zündet Reizgas-Patrone im Partyzelt: Etliche Menschen verletzt!

Die Kreuzung wurde durch die Polizei weiträumig abgesperrt und ein Sichtschutz aufgebaut.

Neben der Polizei untersuchten auch zwei Sachverständige der DEKRA den Unfallort.

Zum Zeitpunkt der Fahrt befanden sich sechs Fahrgäste im Bus, darunter auch Schüler. Sie sowie der Busfahrer (50) erlitten einen Schock und mussten durch einen Seelsorger betreut werden.

Die Sperrung der Kreuzung konnte gegen 10.30 Uhr aufgehoben werden.

Titelfoto: Stefan Tretropp

Mehr zum Thema Unfall: