Tödlicher Unfall: Rentner (†82) von Lastwagen überrollt

Stade - In Freiburg (Landkreis Stade) hat es am Freitagvormittag einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben, bei dem ein 82-jähriger Fußgänger ums Leben gekommen ist.

Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den Mann tun.
Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den Mann tun.  © Polizei Stade

Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, hatte sich der Vorfall gegen 10.30 Uhr im Krankenhausweg ereignet.

Dort habe ein 50-jähriger Lastwagenfahrer beim Rückwärtsfahren den Senior übersehen, der hinter dem Fahrzeug mit seinem Rollator unterwegs war.

Der 82-jährige Mann wurde von dem Fahrzeug erfasst, überrollt und lebensgefährlich verletzt.

Mann schneidet Baum mit Motorsäge: Kurz darauf ist er tot!
Unfall Mann schneidet Baum mit Motorsäge: Kurz darauf ist er tot!

Die Besatzung eines Rettungswagens, die zufällig in der Nähe waren, versuchten noch, das Opfer zu retten. Doch der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Rettungsdienstmitarbeiter eines zweiten eingesetzten Rettungswagens kümmerten sich um den Lastwagenfahrer, der einen Schock erlitt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04779-926920 bei der Freiburger Polizeistation zu melden.

Titelfoto: Polizei Stade

Mehr zum Thema Unfall: