Lkw platzt auf der A5 Reifen: Rettungshubschrauber im Einsatz

Bad Homburg - Am Donnerstagmorgen kam es auf der A5 in Höhe des Bad Homburger Kreuzes zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Lkw.

Auf der A5 platzte einem Lkw-Fahrer ein Reifen seines Lastwagens. Daraufhin kam er von der Fahrbahn ab und verunfallte.
Auf der A5 platzte einem Lkw-Fahrer ein Reifen seines Lastwagens. Daraufhin kam er von der Fahrbahn ab und verunfallte.  © 5vision.media

Ein Lkw-Fahrer war auf der A5 von Kassel in Richtung Frankfurt unterwegs, als ihm plötzlich ein Reifen seines Lastwagens platzte.

Daraufhin kam der Mann mit seinem Sattelschlepper von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in einem Straßengraben.

Der Fahrer des Lkws wurde bei dem Unfall verletzt und musste mithilfe eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus transportiert werden.

Unfall A5: Trümmerfeld auf A5: Laster schiebt Leitplanke auf Gegenspur
Unfall A5 Trümmerfeld auf A5: Laster schiebt Leitplanke auf Gegenspur

Weil der Brummi umzukippen drohte, musste er von der Feuerwehr zunächst gestützt werden.

Über die Höhe des Sachschadens ist bislang noch nichts bekannt.

Die A5 wurde im Rahmen der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten teilweise gesperrt.

Titelfoto: 5vision.media

Mehr zum Thema Unfall A5: