Unfall auf A71: Sportwagen bei regennasser Fahrbahn geschrottet

Meiningen - Auf der A71 in Thüringen ist am Sonntagnachmittag einem Luxus-Audi das Wetter zum Verhängnis geworden.

Die Spuren des Unfalls waren am Audi deutlich zu erkennen.
Die Spuren des Unfalls waren am Audi deutlich zu erkennen.  © NEWS5 / Ittig

Laut ersten Informationen von vor Ort war der Sportwagen kurz vor der Abfahrt Meiningen auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und anschließend in die Mittelleitplanke gekracht.

Der Audi-Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Sein Fahrzeug wurde durch den Crash im Heck- und Frontbereich stark beschädigt.

Unfall A71: Lkw mit Vater und Tochter an Bord kippt um: A71 bis in den Abend voll gesperrt
Unfall A71 Lkw mit Vater und Tochter an Bord kippt um: A71 bis in den Abend voll gesperrt

Der entstandene Gesamtschaden soll sich auf rund 50.000 Euro belaufen.

Wegen des Unglücks musste zwischenzeitlich die A71 halbseitig gesperrt werden.

Titelfoto: NEWS5 / Ittig

Mehr zum Thema Unfall A71: