A81 nach heftigem Crash voll gesperrt, Frau mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen

Aktualisiert: 29. November, 14.53 Uhr

Osterburken - Schwerer Unfall auf der A81!

Die A81 ist voll gesperrt. (Symbolbild)
Die A81 ist voll gesperrt. (Symbolbild)  © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Wie die Polizei mitteilte, kam es zwischen den Anschlussstellen Osterburken und Möckmühl in Fahrtrichtung Stuttgart zum Crash.

Ein VW-Fahrer ist mit seinem Golf gerade auf die Autobahn drauf gefahren, als er mit einem Lkw-Lenker kollidierte, der auf der rechten Spur unterwegs war.

Die VW-Beifahrerin ist aufgrund schwerer Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden.

Unfall A81: Heftiger Unfall auf der A81: Lastwagenfahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Unfall A81 Heftiger Unfall auf der A81: Lastwagenfahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht

Auch der Fahrer sowie der Lkw-Beifahrer wurden verletzt und von den Rettungskräften versorgt.

Die A81 ist zeitweise voll gesperrt worden. Der Sachschaden betrug 11.000 Euro.

Titelfoto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Unfall A81: