Crash mit vier Autos: Neun Verletzte auf der A81!

Mundelsheim - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A81 bei Mundelsheim (Landkreis Ludwigsburg) sind am Donnerstagabend neun Menschen verletzt worden, acht davon schwer.

Auf der A81 kam es am Donnerstagabend zu einem heftigen Verkehrsunfall.
Auf der A81 kam es am Donnerstagabend zu einem heftigen Verkehrsunfall.  © KS-Images

Wie die Polizei in der Nacht zu Freitag mitteilte, waren vier Autos beteiligt. Alle erlitten Totalschaden.

Mutmaßlich habe ein Autofahrer vom mittleren Fahrstreifen zum Überholen auf den linken Fahrstreifen wechseln wollen und dabei durch ein von hinten schnell kommendes Auto die Kontrolle über seinen Wagen verloren, sagte ein Polizeisprecher.

Das Auto sei ins Schleudern geraten, in die Leitplanke geknallt und auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen gekommen.

Unfall A81: Transporter rast ungebremst in Lkw-Heck auf A81: Zwei teils schwer Verletzte
Unfall A81 Transporter rast ungebremst in Lkw-Heck auf A81: Zwei teils schwer Verletzte

In der Folge seien zwei dahinter fahrende Wagen auf den verunfallten Wagen aufgefahren.

Ein viertes Auto fuhr dann mutmaßlich ebenfalls in die Unfallstelle.

Die Autobahn musste für Rettungs- und Bergungsmaßnahmen vollständig gesperrt werden.

Titelfoto: KS-Images

Mehr zum Thema Unfall A81: