Tragischer Unfall bei Wittenberg: Fahranfänger (18) stirbt

Bad Schmiedeberg - Tragischer Unfall auf der L128 bei Bad Schmiedeberg (Landkreis Wittenberg): Am Sonntagabend verlor ein Fahranfänger sein Leben!

Warum der Opel ins Schleudern kam, ist aktuell noch unklar. (Symbolbild)
Warum der Opel ins Schleudern kam, ist aktuell noch unklar. (Symbolbild)  © Udo Herrmann/123rf

Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der 18-Jährige gegen 19.49 Uhr mit seinem Opel auf der L128 aus Richtung Söllichau  in Richtung Bad-Schmiedeberg unterwegs.

Aus bisher unbekannter Ursache soll der Wagen dann auf gerade Strecke zunächst ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein.

Der Opel prallte daraufhin gegen einen Baum, drehte sich und kam etwa fünf Meter neben der Fahrbahn zum Stehen.

Der Fahranfänger wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Titelfoto: Udo Herrmann/123rf

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0