Deutsche Meisterschaft im Fallschirmspringen: Höhepunkt am Freitag

Schwerin - Die deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen erleben am Freitag (9.30 Uhr) in Schwerin einen ihrer Höhepunkte.

Bei den deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen findet am Freitag in Schwerin das Zielspringen statt. (Symbolfoto)
Bei den deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen findet am Freitag in Schwerin das Zielspringen statt. (Symbolfoto)  © Gerald Matzka/dpa

Beim Zielspringen steuern die Sportler am Vormittag die "Schwimmende Wiese" vor dem Schweriner Schloss an.

Zu den Wettkämpfen, die am Samstag zu Ende gehen, hatten sich nach Angaben des Deutschen Fallschirmsport-Verbandes etwa 270 Teilnehmer angemeldet.

Sie kommen aus 30 Vereinen in ganz Deutschland.

Nach Krawallen beim Thüringen-Derby: Werden Gäste-Fans in Zukunft ausgeschlossen?
Sport Nach Krawallen beim Thüringen-Derby: Werden Gäste-Fans in Zukunft ausgeschlossen?

Da es sich um offene Meisterschaften handele, seien auch Gäste aus Österreich, der Schweiz, Italien, Frankreich, Schweden und Polen angereist, hieß es.

Ausrichter der einwöchigen Wettbewerbe ist der Fallschirmsportclub Mecklenburg.

Die Starts erfolgen jeweils vom Flugplatz in Neustadt-Glewe südöstlich von Schwerin.

Titelfoto: Gerald Matzka/dpa

Mehr zum Thema Sport: