Dresdner Fußballerin ballert sich ins "Aktuelle Sportstudio"

Dresden - Dieser Schuss war ein echter Volltreffer! Und beschert einer jungen Dresdner Fußballerin am Samstag einen mega-aufregenden Auftritt im berühmten ZDF-"Sportstudio" (ab 23.10 Uhr). Kathleen Freude (33) darf sich mit den Bundesliga-Promis an der Torwand messen ...

Abwehrspielerin Kathleen Freude (33) vom FFC Fortuna Dresden hofft auf wenigstens einen Treffer.
Abwehrspielerin Kathleen Freude (33) vom FFC Fortuna Dresden hofft auf wenigstens einen Treffer.  © Norbert Neumann

"Ich war wirklich sehr überrascht, als die Einladung kam", schießt es aus Kathleen nur so raus.

Der Coup gelang durch ein geniales Tor aus 17 Metern direkt in den Winkel im Oktober-Testspiel gegen Union Berlin (4:9).

Die Abwehrspielerin, die gleichzeitig Kapitän vom Frauen-Club FFC Fortuna ist: "Unser Kameramann hat das Tor einfach eingeschickt. Hätte nicht gedacht, dass es reicht."

Schon seit fast 20 Jahren spielt der bekennende Dynamo-Fan für Fortuna (Heimspiele im Steyer-Stadion), ballert auch gerne mal aus der zweiten Reihe auf den Kasten.

Nun hofft Kathleen, sich im Fernsehen nicht zu blamieren. Als Studiogäste sind schließlich die RB-Leipzig-Profis Péter Gulácsi und Emil Forsberg angekündigt.

Wahrscheinlich also ihre Gegner.

"Ich bin schon sehr aufgeregt", gibt sie deshalb zu. "Man stellt sich ja immer das Schlimmste vor, dass man ausrutscht oder so. Ich hoffe sehr, dass mir das erspart bleibt und ich wenigstens einmal treffe."

Moderatorin Dunja Hayali (46) vor der legendären Torwand im Aktuellen Sportstudio.
Moderatorin Dunja Hayali (46) vor der legendären Torwand im Aktuellen Sportstudio.  © Jana Kay/ZDF/picture alliance/dpa
Eigentlich sind Traumtore nicht so ihr Ding: Doch mit einem Winkeltreffer ballerte sich Kathleen jetzt ins Fernsehen.
Eigentlich sind Traumtore nicht so ihr Ding: Doch mit einem Winkeltreffer ballerte sich Kathleen jetzt ins Fernsehen.  © Norbert Neumann

Sechs Versuche bleiben der schönen Blondine heute Nacht. Fortuna-Coach Steve Maschik (35) glaubt an seinen Schützling: "Ich traue Kathleen zwei Treffer zu. Darf ja auch nicht zu teuer für mich werden.“ Beide haben nämlich eine Wette laufen. Pro Tor eine Flasche Havanna für die Abschlussfeier der Mannschaft ...

Titelfoto: Norbert Neumann

Mehr zum Thema Frauenfußball:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0